Für das iPhone 12 Max: Apple ordert 20 Millionen Displays von LGVorherige Artikel
Die Top-Apps im Appstore in jeder KategorieNächster Artikel

Mit iOS 13.5: Apple behebt auch Bluetoothn-Sicherheitslücke

iOS, MacOS, News, tvOS, watchOS
Mit iOS 13.5: Apple behebt auch Bluetoothn-Sicherheitslücke
Ähnliche Artikel

Apple hat mit iOS 13.5 / iPadOS 13.5 nicht nur das lange klaffende Loch in der Mail-App beseitigt. Darüber hinaus wurde noch eine ganze Reihe weiterer Schwachstelen aus der Welt geschafft, sie betrafen auch Bluetooth, dort hatten Sicherheitsexperten vor kurzem eine schwere Lücke entdeckt, die auch iPhone und Mac betrifft.

Mit dem zuletzt für alle Nutzer veröffentlichten Update auf iOS 13.5 und iPadOS 13.5 sowie watchOS 6.2.5 und tvOS 13.4.5 hat Apple eine längere Liste bestehender Sicherheitsprobleme abgearbeitet, darüber gibt nun die aktualisierte Dokumentation zu Sicherheitsaspekten der jüngsten Updates Auskunft. Es hatte diesmal ungewöhnlich lange gedauert, bis Apple dieses Dokument auf den neuesten Stand gebracht hat.

Grund dafür könnte sein, dass man noch warten wollte, bis das jüngste Update für macOS Catalina auf Version 10.15.5 veröffentlicht wurde, was gestern Abend erst geschehen ist, Apfellike.com berichtete.

iOS 13.5 und Co. schließt Lücken in Bluetooth

Wie sich nun zeigt, hat das Update auf iOS 13.5 und Co. unter anderem verschiedene Anfälligkeiten im Bluetooth-Standard beseitigt. Welcher Natur diese konkret sind, wurde nicht bekannt, ein Zusammenhang zu einer jüngst entdeckten schweren Sicherheitslücke in Bluetooth ist aber denkbar. Diese betrifft aufgrund einer Schwachstelle in vielen Bluetooth-Chips jedes iPhone und auch alle MacBooks, Apfellike.com berichtete.

Weitere Lücken erlaubten es einem Angreifer, Code aus der Ferne einzuschleusen und auszuführen. Darüber hinaus hat Apple das schwere Sicherheitsproblem in der Mail-App beseitigt, das seit iOS 6 bestand, Apfellike.com berichtete. Die Lücke im Kernel von iOS 13.5, die den jüngsten Jailbreak ermöglicht hat, hat Apple dagegen noch nicht schließen können.

Mit iOS 13.5: Apple behebt auch Bluetoothn-Sicherheitslücke
4.2 (84%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Keine Daten mehr für Hongkong: WhatsApp und Telegram stoppen Zusammenarbeit mit Behörden

Keine Daten mehr für Hongkong: WhatsApp und Telegram stoppen Zusammenarbeit mit Behörden   0

Telegram und auch WhatsApp liefern nicht länger Nutzerdaten an die Behörden von Hongkong. Damit reagieren die beiden Messenger auf das neue nationale Sicherheitsgesetz in der ehemaligen britischen Kolonie, mit dessen [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting