Apple Watch erhält wohl bald EKG-Freigabe für Japan und BrasilienVorherige Artikel
JETZT im Apfelplausch: Apple PRIME vor Start? | iPhone 12 ohne 120Hz? | iPhone 13 Design | Baut Apple eigene Suchmaschine?Nächster Artikel

iTunes-Karten günstiger: Diese Woche 15% sparen bei REWE

News, Service
iTunes-Karten günstiger: Diese Woche 15% sparen bei REWE
Ähnliche Artikel

Aktuell gibt es wieder günstige iTunes-Karten. Kunden können in dieser Woche bis zu 15 Euro sparen, wenn sie sich eine iTunes-Karte bei REWE kaufen. Diese Ersparnis bezahlt etwa schon einen Monat Netflix oder ein monatliches Abo von Apple Music für die Familie. Die Aktion läuft bis Ende der Woche und so lange der Vorrat reicht.

In dieser Woche gibt es wieder Rabatte bei iTunes-Karten. Kunden können in den Märkten von REWE iTunes-Karten im Wert von 25, 50 und 100 Euro kaufen, auf die sie einen Rabatt in Höhe von 15% erhalten.
Beim Kauf einer iTunes-Karte im Wert von 50 Euro erhalten Kunden auf diese Weise einen zusätzlichen Bonus in Höhe von 7,5 Euro.

Der Kauf der rabattierten iTunes-Karten ist auch online möglich

Maximal können Kunden so einen zusätzlichen Bonus in Höhe von 15 Euro erhalten, hierfür müsst ihr eine iTunes-Karte im Wert von 100 Euro bei REWE erwerben.
15 Euro Ersparnis entspricht etwa einem monatlichen Netflix-Abo oder dem Abo von Apple Music für die Familie.

Bevor ihr bezahlt, fragt an der Kasse auf jeden Fall noch einmal nach, ob euer Markt auch an der Aktion teilnimmt. Alternativ könnt ihr die rabattierten Karten auch bei REWE online kaufen.

Die Aktion läuft noch bis Ende der Woche und nur, so lange der Vorrat reicht.

iTunes-Karten günstiger: Diese Woche 15% sparen bei REWE
3.8 (76%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

„Tehran“: Apple TV+ mit neuer Polit-Thriller-Serie

„Tehran“: Apple TV+ mit neuer Polit-Thriller-Serie   0

Auf Apple TV+ ist eine neue Serie an den Start gegangen: "Tehran" ist eine Spionage-Thriller-Serie im Spannungsfeld des Nahostkonflikts. Die Geschichte skizziert das angespannte Verhältnis zwischen Israel und dem Iran [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting