Zwei Keynotes: iPhone 12, AirPower, Macs mit ARM und iPad Pro im Herbst?Vorherige Artikel
Gorilla Glass 8: Corning macht Displays noch bruchfesterNächster Artikel

Corona-Warn-App: Unter Android auf Millionen Smartphones wochenlang keine Risikoermittlung

Apps, News
Corona-Warn-App: Unter Android auf Millionen Smartphones wochenlang keine Risikoermittlung
Ähnliche Artikel

Die Corona-Warn-App hat über Wochen bei vielen Nutzern nicht das getan, was sie sollte. Schuld daran war das Zusammenspiel mit Android und der dortigen Nutzung von Bluetooth im Hintergrund. Jetzt können Nutzer sicherstellen, dass die Risikoermittlung aktiv ist.

Die Corona-Warn-App ist zwar einer der größten Erfolge im App Store, sie hatte zuletzt aber ein erhebliches Problem. Auf Millionen von Smartphones der Nutzer war die Risikoermittlung über Wochen nicht aktiv. Dies konnte geschehen, da die App nicht auf Bluetooth greifen konnte, so lange sie im Hintergrund lief. Das Problem kann jetzt dadurch gelöst werden, dass der Nutzer in der App einen entsprechenden Schalter nutzt, um die Hintergrundnutzung von Bluetooth dauerhaft zu ermöglichen.

Das Problem mit Bluetooth bestand nur auf Android-Smartphones

Das Problem steht in Zusammenhang mit Android respektive der Art, wie verschiedene Hersteller das System einstellen, wie in dem Medienbericht, der die Debatte um die vermeintliche Fehlfunktion auslöste, ausgeführt wird. Verschiedene Hersteller, darunter Huawei und Samsung, deaktivieren die Nutzung von Bluetooth im Hintergrund, um die Laufzeit des Akkus zu verlängern. Am iPhone war dieses Problem indes nicht aufgetreten, die Corona-Warn-App wurde indes auch häufiger auf iPhones, als auf einem Android-Smartphone installiert, Apfellike.com berichtete hierzu auf Basis von Zahlen des ZDF.

Stand heute haben sich rund 16 Millionen Nutzer die App aus dem App Store von Apple und Google geladen. Allerdings wurden bis jetzt über die App nur vergleichsweise wenige Infektionen gemeldet.

Corona-Warn-App: Unter Android auf Millionen Smartphones wochenlang keine Risikoermittlung
4.3 (86%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Apps

Apple bringt neue Gutscheinkarten, mit denen sich auch Hardware kaufen lässt

Apple bringt neue Gutscheinkarten, mit denen sich auch Hardware kaufen lässt   0

Apple führt neue Gutscheinkarten ein, die mittelfristig wohl die bekannten iTunes-Karten ablösen werden. Mit ihnen können Kunden im Unterschied zu den iTunes-Karten auch physische Güter wie iPhones kaufen und zwar [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x