iPhone 12-Keynote-Termin: Auch Jon Prosser tippt auf 13. OktoberVorherige Artikel
iOS 14.0.1 für alle: Fehler bei Widgets und alternativen Standard-Apps gelöst + weitere BugfixesNächster Artikel

Corona-Warn-App: Neues Problem unter iOS 14 und ein Lösungsansatz

Apps, News
Corona-Warn-App: Neues Problem unter iOS 14 und ein Lösungsansatz
Ähnliche Artikel

Apple-Nutzer haben aktuell erneut Probleme mit der Corona-Warn-App. diese treten vor allem unter dem neuen iOS 14 auf, aber auch Nutzer, die noch iOS 13.7 installiert haben, können davon betroffen sein. Eins der Probleme lässt sich durch einen kleine Griff bei den meisten Nutzern beheben, ein anderes muss von Apple beseitigt werden.

Aktuell kommt es erneut vermehrt zu Problemen mit der neuen Corona-Warn-App. Bei vielen Nutzern wird ein widersprüchlicher Status der Risikoermittlung in der App angezeigt. Diese scheint zugleich aktiv und inaktiv zu sein.

Dieses Problem lässt sich nicht in der Corona-Warn-App beheben, die dortige Aktivierung der Risikoermittlung funktioniert bei Betroffenen nicht, wie sie soll. Das Problem tritt laut Berichten betroffener Nutzer vor allem unter iOS 14 auf, das vor gut einer Woche für alle Nutzer veröffentlicht worden war.

Allerdings sind auch vereinzelt Nutzer von iOS 13.7 von dem Problem betroffen. In vielen Fällen hilft es dann, die Begegnungsmitteilungen in den Einstellungen zu öffnen und dort die Region – falls nicht bereits geschehen – auf Deutschland zu stellen. Auch das Aus- und Einschalten der Begegnungsmitteilungen kann das Problem lösen.

Weiterer Fehler lässt Risikobegegnungen in iOS-Protokoll verschwinden

Ein weiteres Problem betrifft aufgezeichnete Begegnungen mit möglichen Corona-Patienten. Diese werden teils nicht in den Begegnungsmitteilungen von iOS gespeichert, ebenfalls wird dies unter iOS 14 und iOS 13.7 beobachtet.

Laut der Entwickler der Corona-Warn-App liegt dieses Problem in einem Fehler in iOS 14 begründet, Apple werde es mit einem der kommenden Updates beheben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Noch dieses Jahr: 16 Zoll-MacBook Pro soll Update bekommen

Noch dieses Jahr: 16 Zoll-MacBook Pro soll Update bekommen   0

Das MacBook Pro 16 Zoll erhält womöglich noch in diesem Jahr ein Update. Eine Softwareaktualisierung von Apple hat entsprechende Hinweise enthalten, die auf ein neues MacBook-Modell schließen lassen. Ganz abwegig [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting