Offiziell: Apple kündigt Keynote für den 15. September anVorherige Artikel
Apple Event: Was kommt wirklich? | 5G nicht gleich in allen iPhones? | iOS 14 nicht mit allen Funktionen - JETZT im Apfelplausch!Nächster Artikel

Vor Keynote: iPhone 12 soll ab Ende September gefertigt werden, AirTags schon jetzt

Gerüchte, iPhone, News
Vor Keynote: iPhone 12 soll ab Ende September gefertigt werden, AirTags schon jetzt
Ähnliche Artikel

Das iPhone 12 wird wohl am 15. September vorgestellt, der Verkaufsstart fällt aber womöglich in den Oktober. Allerdings werden zumindest schon die AirTags produziert, das wollen Quellen in Asien erfahren haben. Denkbar wäre, dass diese Bluetooth-Anhänger ebenfalls bereits am kommenden Dienstag vorgestellt werden.

Das iPhone 12 wird wohl ab Ende des Monats produziert werden, die Fertigung wird dann Anfang des kommenden Monats weiter an Fahrt aufnehmen, das geht aus aktuellen Berichten japanischer Wirtschaftsmedien hervor. Danach werde zunächst das iPhone 12 Max auf den Markt kommen, das ist ein Modell mit einem mutmaßlich 6,1 Zoll großen Display und einer Dualkamera. Entsprechende Vermutungen waren zuvor auch bereits aus anderen Quellen in der Lieferkette verlautbart worden, Apfellike.com berichtete.

Indes wird wohl das iPhone 12 Pro Max erst später im November erscheinen. Laut aktueller Einschätzungen aus Apples Lieferkette soll das Unternehmen zunächst Komponenten für rund 80 Millionen Einheiten bestellt haben. Allerdings werde man nur rund 73 bis 74 Millionen Einheiten bis Ende des Jahres verkaufen können.

AirTags sollen schon in Produktion gegangen sein

Ein Grund zur Sorge sei dies freilich nicht. Schließlich habe Apple im vierten Quartal 2020 wohl rund 27 Millionen iPads verkauft, das ist etwa so viel, wie man im zweiten Halbjahr des Vorjahres hatte absetzen können. Getrieben wird die starke Nachfrage vor allem durch das Corona-bedingte weltweite Homeschooling und dem Gang ins Home-Office.

Die AirTags sollen den Berichten von heute nach aktuell bereits in Produktion gegangen sein. Die Chancen stehen somit gut, dass am kommenden Dienstag auch die AirTags gezeigt werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting