Apple TV kommt auf die Xbox und Sonys PlaystationVorherige Artikel
Apple veröffentlicht watchOS 7.2 Public Beta 2 für freiwillige TesterNächster Artikel

macOS Mojave: Apple stoppt Verteilung von Safari 14 und Sicherheitsupdate nach Problemen

MacOS, News
macOS Mojave: Apple stoppt Verteilung von Safari 14 und Sicherheitsupdate nach Problemen
Ähnliche Artikel

Apple hat ein jüngst veröffentlichtes Sicherheitsupdate für das alte macOS Mojave wieder zurückgezogen. Auch die Aktualisierung auf Safari 14 steht für das überholte System am Mac nicht mehr bereit. Grund für diesen Schritt waren vorangegangene Probleme, die durch das fehlerhafte Zusammenspiel der beiden Komponenten bei einigen Nutzern auftraten. Apple dürfte nun an einer korrigierten Version beider Updates arbeiten.

Apple hat das Sicherheitsupdate für macOS Mojave wieder zurückgezogen. Es war vor einigen Tagen im Zuge der Veröffentlichung von macOS Catalina 10.15.7 an alle Nutzer des alten System verteilt worden und schließt verschiedene entdeckte Schwachstellen im älteren System.

Zuvor hatte Apple auch bereits Safari 14 für die älteren Versionen von macOS veröffentlicht. Auch dieses Update steht nun nicht mehr länger für macOS Mojave zum Download zur Verfügung, weder über die Systemaktualisierung, noch über Apples Websites.

Updates führten durch ungute Disharmonie zu Problemen bei Nutzern

Grund für diesen Schritt waren Probleme, die bei Nutzern aufgetreten waren, die beide Updates installiert hatten. Hernach wurde ihr Mac häufig langsam, bestimmte Apps wie etwa der Finder oder auch Einstellungsdialoge funktionierten nicht mehr richtig. Auch kam es zu wiederholten Abstürzen des Docks.

Die Probe traten offenbar hauptsächlich dann auf, wenn die Nutzer zuerst Safari 14 installierten und anschließend das Sicherheitsupdate eingespielt hatten. Wurden die Updates dagegen in anderer Reihenfolge installiert, kam es nicht zu Problemen.

Es ist damit zu rechnen, dass Apple beide Updates in Bälde in einer bereinigten Version wieder bereitstellen wird.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting