Dünner und leichter: Mögliche Apple-Pläne für iPads 2021Vorherige Artikel
Google zu verspäteten Datenschutzinfos im App Store: Updates nicht gezielt verzögertNächster Artikel

Apples AR-Brille: Zweite Entwicklungsphase hat begonnen

Gerüchte, News
Apples AR-Brille: Zweite Entwicklungsphase hat begonnen
Ähnliche Artikel

Apple arbeitet weiter an einer eigenen AR-Brille. Nun ist das Unternehmen offenbar in die zweite Phase der Entwicklung eingetreten. Ein Marktstart ist allerdings wohl eher nicht mehr in diesem Jahr zu erwarten.

Apple arbeitet weiter an einer eigenen AR-Brille. Nun ist das Unternehmen in die zweite Phase der Entwicklung eingetreten, das berichtete zuletzt die in Taiwan erscheinende Fachzeitschrift Digitimes. Apple arbeitet dem Vernehmen nach schon geraume Zeit an einer eigenen AR-Brille. Diese könnte dem Unternehmen ein immenses Marktpotenzial erschließen.

Erst vor kurzem deuteten Einschätzungen von Analysten an, ein erstes AR-Produkt von Apple könnte bereits in diesem Jahr auf den Markt kommen, wirklich wahrscheinlich ist dies aber eher nicht.

Apples mutmaßlicher Zwei-Stufen-Plan

Apple arbeite insgesamt an zwei AR-Produkten, wurde zu Frühren Gelegenheiten verschiedentlich angenommen. Einerseits werde Apple ein AR-Headset auf den Markt bringen. Es werde sich vorwiegend an Gamer und stationär arbeitende Anwender richten und zuerst auf den Markt gebracht werden, wie wir in einer früheren Meldung ausgeführt hatten. In weiterer Folge soll dann eine klassische AR-Brille erscheinen, die auch unterwegs getragen werden soll.

Diese werde dem Nutzer kontextbezogene relevante Informationen in sein Sichtfeld einblenden. Applechef Tim Cook ist erklärtermaßen ein großer Fan von AR-Anwendungen, bis jetzt warten diese allerdings sowohl bei Apple, wie auch anderen Akteuren aber noch auf ihren großen Durchbruch. Ein AR-Headset von Apple ist allerdings Stand heute kaum vor dem Jahr 2022 zu erwarten, auch ein Start einer Brille erst 2023 ist durchaus realistisch.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Update-Welle im App Store: Apple macht alte Apps für iOS 14.5 kompatibel

Update-Welle im App Store: Apple macht alte Apps für iOS 14.5 kompatibel   0

In den letzten Tagen haben viele von euch möglicherweise eine regelrechte Welle an Updates bemerkt, die aus dem App Store auf eure Geräte geschwappt ist. Längst nicht alle Entwickler der [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting