Apple-Datei: iOS 14 läuft auf den selben Geräten wie iOS 13Vorherige Artikel
XXL-WWDC-Preview: iOS 14, watchOS 7, macOS 10.16, AirPods Studio - JETZT im Apfelplausch!Nächster Artikel

Apples Brillenpläne: Zuerst kommt ein VR-Headset für Gamer

Gerüchte, News
Apples Brillenpläne: Zuerst kommt ein VR-Headset für Gamer
Ähnliche Artikel

Die AR-Brille von Apple wird noch Jahre auf sich warten lassen. Vorher soll allerdings ein VR-Headset von Apple erscheinen. Es richtet sich allerdings eher an Spiele-Fans und soll sich auch zum Betrachten von Inhalten eignen. Zuletzt hatte es einen interessanten Schlagabtausch unter Leakern und Journalisten über Apples Pläne mit der AR ergeben.

Wann kommt eine Brille von Apple? Das dauert noch, sagt der IT-Redakteur Mark Gurman, der Apples AR-Strategie in einem ausführlichen Bericht skizziert hat, den die Agentur Bloomberg heute veröffentlichte. Danach werde Apple erst im Jahr 2023 eine AR-Brille auf den Markt bringen, keinesfalls früher.

Diese Brille soll die physische Umgebung des Trägers mit hilfreichen Informationen wie etwa Navigationsanweisungen und Kartendarstellungen anreichern. Bedient werden soll die Brille primär über Siri. Einen gänzlich anderen Nutzerkreis nimmt Apple dem Bericht nach mit einem VR-Headset ins Visier, das früher erscheinen soll.

Apples VR-Headset zielt auf Gamer und soll schon nächstes Jahr erscheinen

Dabei handelt es sich laut Gurman um ein VR-Headset, das vor allem für Spiele-Enthusiasten interessant ist. Es soll mit HD-Displays und einem avancierten Sound-System kommen, wodurch eine eindrucksvolle Wiedergabe von Inhalten möglich sein soll. Apple werde dieses Headset nicht nur als Gaming-Zubehör, sondern auch als Gerät für die Betrachtung von Inhalten gestalten.

Jony Ive hat offenbar einen maßgeblichen Anteil daran, dass dieses Gadget deutlich später kommt als geplant. Er wollte ein möglichst unabhängiges Gerät, während frühere Pläne eine leistungsstärkere Version vorsahen. Diese hätte allerdings eine Art Hauptprozessor, hier als Hub bezeichnet, in der Nähe benötigt.

Auch das Headset soll wohl mit Siri bedient werden, allerdings arbeite Apple auch an einem experimentellen Controller zur Bedienung. Schon im nächsten Jahr könnte das VR-Headset von Apple erscheinen. Hier und hier hatten wir euch berichtet, dass zuletzt allerhand teils widersprüchliche Gerüchte zur Apple-Brille im Umlauf waren.

Apples Brillenpläne: Zuerst kommt ein VR-Headset für Gamer
4 (80%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

„Tehran“: Apple TV+ mit neuer Polit-Thriller-Serie

„Tehran“: Apple TV+ mit neuer Polit-Thriller-Serie   0

Auf Apple TV+ ist eine neue Serie an den Start gegangen: "Tehran" ist eine Spionage-Thriller-Serie im Spannungsfeld des Nahostkonflikts. Die Geschichte skizziert das angespannte Verhältnis zwischen Israel und dem Iran [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting