Apple Music Replay 2021 ist da: So findet ihr eure Lieblingsmusik in einer einzigen PlaylistVorherige Artikel
Diese Technik-Trends erreichen uns im Sport und im Fußball 2021 Nächster Artikel

Auch Nissan raus: Apple sucht weiter nach Apple Car-Bauer

Apple Car, News
Auch Nissan raus: Apple sucht weiter nach Apple Car-Bauer

Auch Nissan wird das Apple Car nicht bauen: Entsprechende Gespräche zwischen den beiden Unternehmen waren offenbar sehr schnell wieder vorbei. Bei Nissan machte man sich offenbar die selben Sorgen, die viele Autobauer in Bezug auf eine Partnerschaft mit Apple umtreiben. So bleibt weiter offen, wo Apple einen Partner für sein Auto finden wird.

Apple wird sein Apple Car wohl auch nicht bei Nissan bauen lassen: Zwar hatte Apple dem Vernehmen nach zwar mit insgesamt sechs japanischen Autobauern Gespräche über eine mögliche Kooperation bei der Produktion eines Fahrzeugs geführt, Nissan ist aber wohl aus den Verhandlungen ausgestiegen, das berichtet zumindest zuletzt die Financial Times unter Berufung auf Quellen im Unternehmen.

Danach seien die Verhandlungen bereits relativ schnell wieder beendet worden und gar nicht erst auf die Ebene des gehobenen oder gar leitenden Managements gebracht worden. In zentralen Punkten seien sich Apple und Nissan nicht einig geworden, heißt es, diese bezögen sich vor allem auf die Eigenschaften eines möglichen Autos.

Apple ist nicht der Wunschpartner vieler Autobauer

Zuvor waren bereits die Verhandlungen mit Hyundai ergebnislos abgebrochen worden, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Auch hier sollen Sorgen über einen möglichen Bedeutungsverlust der eigenen Marken eine Rolle gespielt haben. Apple könnte einen möglichen Partner bei einem Apple Car allzu rasch in die Rolle eines Foxconn der Autoindustrie drängen.

Nissan hatte sich zuvor selbst ins Gespräch gebracht, als dessen CEO nach eher mageren Quartalszahlen über eine mögliche Kooperation philosophiert hatte, Apfellike.com berichtete. Diese Gedankenspiele dienten aber womöglich auch nur als Kursspritze für die angeschlagene Nissan-Aktie.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple Car

Schneller voll: Das iPhone 13 soll fixer laden

Schneller voll: Das iPhone 13 soll fixer laden   0

Das iPhone 13 können Kunden möglicherweise schneller laden: Apple soll die maximale Ladegeschwindigkeit des kommenden Modells auf 25 Watt erhöhen. Derzeit können iPhones nur mit maximal 20 Watt geladen werden, [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting