Startet später neu: Mediziner zeigen, wie das iPhone 12 Herzschrittmacher abschaltetVorherige Artikel
Endlich am Mac: Volle Unterstützung von HomePod-Stereo-Paaren kommtNächster Artikel

Jetzt doch: Apple erstattet Entwicklern volle 500 Dollar für Spezial-Mac Mini

Apple, Mac, News
Jetzt doch: Apple erstattet Entwicklern volle 500 Dollar für Spezial-Mac Mini
Ähnliche Artikel

Apple erstattet jetzt doch den vollen „Kaufpreis“ für den speziellen Mac Mini zurück, den das Unternehmen von Entwicklern verlangt hatte, die sich im letzten Jahr ein Vorbereitungsgerät zum Umstieg auf die neue Prozessorarchitektur Apple Silicon besorgt hatten. Die Geräte kosteten 500 Dollar. Von Anfang an klar war, Apple würde die Rechner zurückfordern.

Es klingt nach einem eher schlechten Geschäft: Ein Entwickler zahlt 500 Dollar an Apple. Dafür erhält er: Einen Mac Mini – aber nicht irgend einen: Dieses Modell war sehr speziell. Es wurde mit einem A12Z-CPU geliefert, den es zuvor noch nie in einem Desktoprechner von Apple gab. Man kannte ihn aus dem iPad Pro, wo er eine minimal veränderte Version des A12X darstellte, eines nicht mehr ganz taufrischen A-Series-Prozessors. Weiter verfügte dieser besondere Mac Mini über 16 GB Arbeitsspeicher, eine 500 GB fassende SSD sowie je zwei USB-C- und USB-A-Schnittstellen.

Die Entwickler wussten allerdings, diesen Rechner würden sie nicht behalten dürfen. Er war eine kostenpflichtige Leihgabe, mit der sie ihre Apps auf die neue Plattform Apple Silicon vorbereiten konnten.

Apple zahlt volle Leihgebühr zurück

Nun rief Apple die geliehenen Geräte zurück: Die Empfänger sollen sie umgehend an Apple zurücksenden, möglichst im Originalkarton. Dafür sollten sie zunächst 200 Dollar erhalten, Apfellike.com berichtete. Damit waren nun viele Entwickler ganz und gar nicht einverstanden. Sie störte daran zunächst die Höhe der Gutschrift, zudem ärgerten sie sich über den Umstand, dass Apple die diese nur in Form eines Gutscheins zum Kauf von M1-Macs ausstellte. Weiters musste der Gutschein bis Ende Mai eingelöst werden, was es Empfängern unmöglich gemacht hätte, sich mit dem Geld einen der für dieses Jahr erwarteten neuen Apple Silicon-Macs zu kaufen.

Nun erhöhte Apple einerseits den Gutschein und erstattet nun die vollen 500 Dollar zurück, allerdings immer noch als Gutschein. Der kann nun allerdings bis Ende des Jahres eingelöst werden und auch für den Kauf aller anderen Apple-Produkte verwendet werden. Damit dürften nun deutlich mehr Entwickler glücklich werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Das iPhone 12 hilft dem geschwächten Smartphonemarkt wieder auf die Beine

Das iPhone 12 hilft dem geschwächten Smartphonemarkt wieder auf die Beine   0

Das iPhone 12 trägt durch seine starken Verkaufszahlen signifikant zur deutlichen Erholung der weltweiten Smartphone verkaufe in diesem Jahr bei: Apples Lauf hilft, den Einbruch teilweise zu kompensieren, der durch [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting