Wie finde ich eine gute Dashcam?Vorherige Artikel
Liste: Größte Softwarehersteller Nächster Artikel

Leaker: AirPods 3 kommen nicht in nächster Zeit auf den Markt

AirPods, Gerüchte, News
Leaker: AirPods 3 kommen nicht in nächster Zeit auf den Markt
Ähnliche Artikel

Die AirPods 3 kommen womöglich tatsächlich nicht im März. Nun erhebt sich noch eine weitere Stimme und deutet an, dass die neue Generation der Kopfhörer von Apple so bald nicht auf den Markt kommen werde. Ein Start soll dem Vernehmen nach erst für Ende des Jahres geplant sein. Zuletzt hatte noch alles auf eine Präsentation bereits diesen Monat hingedeutet.

Die AirPods 3 werden womöglich doch nicht ganz so bald auf den Markt kommen: Nun hat sich eine weitere Stimme zum Thema einer dritten Generation der AirPods geäußert. l0vetodream träumte zuletzt nicht von AirPods, wie er auf seinem chinesischen Social Media-Account mitteilte.

Diese Formulierung gehört zu den Eigenheiten des Lenkers, der in der Vergangenheit allerdings bereits verschiedene Neuerungen bei Produkten von Apple zutreffend voraussagte. So tippte er zutreffend, dass Apple zuerst das MacBook Pro 13 Zoll und das MacBook Air mit Apple Silicon-CPU ausstatten würde. Außerdem sagte er zutreffend die Farben der Cases für das aktuelle iPad Air voraus. Zuletzt hatten auch andere Beobachter einen Start der AirPods 3 noch im März als eher unwahrscheinlich eingestuft.

Die AirPods 3 werden wohl ähnlich wie die AirPods Pro aussehen

In den letzten Tagen war lange vermutet worden, die AirPods 3 werden eventuell noch im März von Apple vorgestellt. Das Design der Kopfhörer soll dem Vernehmen nach stark an die AirPods Pro erinnern, auch wurden zuletzt Bilder der Kopfhörer verbreitet, angeblich aus Quellen in Apples Lieferkette, Apfellike.com berichtete.

Allerdings werden die AirPods 3 wohl nicht über Premium-Features wie aktive Geräuschunterdrückung verfügen, die damit weiter den AirPods Pro vorbehalten bleiben dürften. Unklar ist aktuell, ob Apple die derzeit verkauften AirPods 2 vom Markt nehmen wird, sobald die neue Generation an den Start geht, entsprechende Einschätzungen hatten wir in dieser Meldung aufgegriffen. Apple könnte hierdurch allerdings in ein Dilemma geraten, sofern der Preis für die neuen Modelle deutlich ansteigt.

3.9/5 - (16 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

AirPods

iTunes-Karten aktuell mit 15% Bonus online und offline

iTunes-Karten aktuell mit 15% Bonus online und offline   0

Auch in dieser Woche können Apple-Kunden wieder einen kleinen Bonus bei der Aufladung ihres iTunes-Kontos mitnehmen. Eingeräumt werden die üblichen 15% und die Aktion läuft noch bis Ende der Woche. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting