macOS Big Sur 11.3 Beta 8 ist für Entwickler verfügbarVorherige Artikel
Ab dem iPhone 14: Apple soll das Mini-Modell einstellenNächster Artikel

Neues zum Apple Car: Bauen Magna und LG das erste Auto mit Apfel?

Apple Car, Gerüchte, News
Neues zum Apple Car: Bauen Magna und LG das erste Auto mit Apfel?
Ähnliche Artikel

Das Apple Car wird eventuell von LG in Zusammenarbeit mit dem Automobilbauer Magna gebaut: Gespräche zwischen Apple und den beiden Unternehmen sollen sich in einem fortgeschrittenen Stadium befinden. Apple sucht offenbar schon länger nach einem Partner für die Fertigung seines Apple Car, hatte damit bis jetzt aber wohl weniger Glück.

Apple wird sein Apple Car womöglich von einem neuen Gemeinschaftsunternehmen bauen lassen, zudem der österreichische Autobauer Magna gehört. Als zweiter Partner soll LG mit von der Partie sein, wurde heute von südkoreanischen Zeitungen berichtet. Das gemeinsame Unternehmen soll diesen Berichten nach den Namen “LG Magna e-Powertrain“ tragen.

Wie es weiter heißt, seien die Gespräche zwischen Apple einerseits und LG und Magna andererseits aktuell bereits in einem weit fortgeschrittenen Stadium. Apple hatte zuvor lange nach einem Partner für sein Apple Car gesucht – ohne Erfolg.

Wieso LG und Magna gute Partner sein dürften

Apple könnte mit den beiden Unternehmen Magna und LG zwei gute Partner gefunden haben: LG ist im Automobilbereich als Marke nicht etabliert, liefert aber bereits vitale Komponenten an viele Schlüsselgrößen der Automobilindustrie. Magna wiederum ist ein etablierter Automobil-Auftragsfertiger und hat keine Schädigungen seiner Marke zu befürchten, wenn man eine Kooperation mit Apple eingeht.

Genau dies dürfte den bisherigen Verhandlungspartnern als schwerer Stein im Magen gelegen haben: Anfang des Jahres wurde lange vermutet, Apple würde sein Auto um das Jahr 2025 herum beim südkoreanischen Autobauer Hyundai bauen lassen, möglicherweise von dessen Tochter Kia in den USA. Auch andere Autobauer unter anderem aus Japan wurden in diesem Zusammenhang genannt, Apfellike.com berichtete.

Am Ende kam aber offenbar mit keinem dieser Unternehmen ein Deal zu Stande, hinter vorgehaltener Hand wurde häufig die Angst der Hersteller erwähnt, für Apple als eine Art Foxconn der Autobranche zu werden, wodurch das eigene Markenimage beschädigt werden könnte.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting