Soll Apple Car planen: Apple holt BMW-i3-Entwickler nach CupertinoVorherige Artikel
Pro EM-Tor der Deutschen: Telekom verschenkt ein GB DatenvolumenNächster Artikel

Prosser: Apple soll Beats Studio Buds am 21. Juli vorstellen

Gerüchte, Hardware, News
Prosser: Apple soll Beats Studio Buds am 21. Juli vorstellen
Ähnliche Artikel

Die neuen Beats Studio Buds werden angeblich am 21. Juli offiziell vorgestellt. Die Beats Studio Buds werden bereits seit einiger Zeit an prominente Personen des öffentlichen Lebens verteilt, Apple hat hier vorwiegend Sportler im Sinn. Bald dürfte dann auch der offizielle Marktstart erfolgen.

Apple wird seine neuen Kopfhörer Beats  Studio Buds angeblich in gut einem Monat offiziell vorstellen. Am 21. Juli werde das Produkt gelauncht, das behauptete zumindest zuletzt der bekannte Leaker Jon Prosser. Er hat in der Vergangenheit einige neue Produkte von Apple zutreffend vorhergesagt, in letzter Zeit aber auch häufiger mit seinen Prognosen daneben gelegen.

Der 21. Juli fällt auf einen Mittwoch, die Präsentation der Beats Studio Buds soll gegen Morgen kalifornischer Ortszeit erfolgen.

Ankündigung der Beats Studio Buds per Pressemitteilung geplant

Apple soll die neuen Kopfhörer im Rahmen einer Pressemitteilung vorstellen, das sagte Prosser und das wäre auch plausibel. Ein weiteres Event in nächster Zeit ist mangels weiterer Produkte, die vorgestellt werden könnten, nicht zu erwarten.

Zuletzt hatte Apple die Beats Studio Buds an verschiedene Promis zum Testen und Zeigen verteilt, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Vom Design sollen sie den neuen AirPods Pro 2 sehr ähnlich sehen, die sich allerdings wohl bis in das nächste Jahr verspäten werden, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten. Die neuen Ohrhörer der Beats-Linie sollen dem Vernehmen nach mit einem Apple-Audiochip ausgestattet sein, der „Hey Siri“ unterstützt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Apple befragt Kunden: Ist das iPad Mini zu klein?

Apple befragt Kunden: Ist das iPad Mini zu klein?   0

Apple befragt aktuell einige ausgewählte Kunden über ihre Meinung zur Größe des Displays ihres iPad Mini. Hintergrund dürfte die Überlegung sein, in welche Richtung sich die Bildschirmgröße in zukünftigen Modellen [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting