Aktuell günstig: Bis zu 50% auf Anker-Produkte sparenVorherige Artikel
Störung: iCloud Drive, Schlüsselbund, Wo ist-App und Mail aktuell für viele Nutzer nicht nutzbarNächster Artikel

Gurman: Face ID kommt bald auch auf Mac und weitere iPads

Gerüchte, Mac, News
Gurman: Face ID kommt bald auch auf Mac und weitere iPads
Ähnliche Artikel

Apple wird in Zukunft wohl auch den Mac mit Face ID ausstatten. Auch weitere Modelle des iPads sollen die 3D-Gesichtserkennung erhalten, stellt der Redakteur Mark Gurman in Aussicht. Doch wieso ist Apple diesen Schritt nicht bereits längt gegangen? Aus profanen Kostengründen, heißt es.

Apple wird in Zukunft noch weitere seiner Produkte mit Face ID ausstatten. In der neuesten Ausgabe seines Newsletters erklärte zuletzt der Redakteur Mark Gurman von der Agentur Bloomberg, der über hervorragende Kontakte nach Cupertino und in der Folge auch exzellente Einsichten verfügt, Apple werde perspektivisch Face ID auch auf den Mac bringen.

Nach und nach werde man alle Modelle des Mac mit der 3D-Gesichtserkennung ausstatten, so der Experte. Diese Aussage traf er allerdings nicht auf Basis konkreter Informationen, sondern mehr als generelle Einschätzung von Apples Strategie.

Auch weitere iPads sollen noch Face ID erhalten

Dabei gebe es zumindest handfeste Gründe, wieso Apple diesen Schritt nicht bereits längt gegangen ist, so Gurman: Es liege schlicht und einfach am Geld. Der hierfür benötigte TrueDepth-Sensor sei in der Fertigung teuer und mit Touch ID sei Apple in der Lage, zu wesentlich günstigeren Kosten ein vergleichbares Niveau an Sicherheit zu bieten. Für die Umsetzung von Face ID auf dem Mac hatte Apple in der Vergangenheit bereits verschiedentlich Patente beantragt und erteilt bekommen, die einige erweiterte Funktionalitäten beschreiben, wie wir in früheren Meldungen berichtet hatten.

Doch innerhalb der nächsten Jahre werde wohl nicht nur der Mac, sondern auch weitere iPad-Modelle Face ID erhalten, so Gurman. Plausibel wäre, würde Apple hier zunächst das iPad Air aufrüsten, das mit den letzten Updates mehr und mehr in Richtung Premium-Produkt weiterentwickelt wurde. Einen konkreten Zeitplan für Face ID auf weiteren Geräten nannte Gurman allerdings nicht.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

iPhone 13 Pro Max soll länger als einen Tag Videos streamen können

iPhone 13 Pro Max soll länger als einen Tag Videos streamen können   0

Das iPhone 13 hält mit einer Akkuladung länger durch, das war bereits bekannt: Bemerkenswert ist aber, was Apple aus der Kombination aus größerem Akku und sparsamerem Display und Prozessor herausgeholt [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting