Getrieben vom starken iPhone 13: Banker trauen Apple extrem starke Monate zuVorherige Artikel
Von iOS zu Android: Werbebranche wird durch App-Tracking-Transparenz vertriebenNächster Artikel

Spotify bringt Beta für den Mac mit M1-Optimierung an den Start

Apps, News
Spotify bringt Beta für den Mac mit M1-Optimierung an den Start
Ähnliche Artikel

Spotify hat eine neue Beta seiner Software für den Mac vorgestellt, die erstmals vollständig für die neuen Macs mit M1-Prozessor optimiert ist. diese Version kann ab sofort von interessierten Testern geladen und installiert werden. Spotify warnt allerdings, dass es noch zu unerwarteten Problemen kommen kann.

Spotify hat eine neue Beta seiner App für den Mac vorgestellt. Wie das Unternehmen unlängst in einer entsprechenden Mitteilung angekündigt hat, ist dies die erste Version der Spotify-App, die komplett für die neuen Macs mit den ARM-basierten Prozessoren der Apple Silicon-Reihe optimiert wurde. Derzeit besteht Apple Silicon nur aus dem m1, der vom aktuellen MacBook Air bis im iMac 24 Zoll in einigen neueren Mac-Modellen zum Einsatz kommt. Das nächste Modell mit M-Serie-Proezssor wird wohl das MacBook Pro 2021 sein, in dem Apple dem Vernehmen nach einen M1X-Chip zur Anwendung bringen wird.

Neue Spotify-App kann noch Probleme verursachen

Interessierte Nutzer können sich die neue Beta-App der Spotify-Anwendung ab sofort auf ihre Geräte laden. Allerdings warnt Spotify, dass die Nutzung noch von einigen unerwarteten Fehlern begleitet werden kann. Schon bald nach dem Start der ersten Macs mit M1 hatten Nutzer eine M1-optimierte Spotify-App nachgefragt, doch es dauerte dann noch eine ganze Weile, bis der Streamingdienst geliefert hat. Auf dieser Seite erhaltet ihr den entsprechenden Download. Lasst uns gern wissen, ob ihr mit der Anwendung noch größere Probleme habt, oder alles einwandfrei läuft.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Apple befragt Kunden: Ist das iPad Mini zu klein?

Apple befragt Kunden: Ist das iPad Mini zu klein?   0

Apple befragt aktuell einige ausgewählte Kunden über ihre Meinung zur Größe des Displays ihres iPad Mini. Hintergrund dürfte die Überlegung sein, in welche Richtung sich die Bildschirmgröße in zukünftigen Modellen [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting