Gurman: Neue Apple Watch Series 7 mit neuem Design, aber ohne neue FunktionenVorherige Artikel
iPhone 12 und iPhone 12 Pro mit Tonausfall bei Anrufen: Apple repariert kostenlosNächster Artikel

Apple übernimmt Primephonic und bringt Katalog klassischer Musik zu Apple Music

Apple Music, News
Apple übernimmt Primephonic und bringt Katalog klassischer Musik zu Apple Music
Ähnliche Artikel

Apple hat den Musikstreamingdienst Primephonic übernommen. Dieser hatte sich auf klassische Musik spezialisiert und damit eine differenziert interessierte Kundengruppe erschlossen. Der Katalog von Primephonic wird nun in Apple Music aufgehen. Zugleich wird der bisherige Primephonic-Dienst abgeschaltet.

Apple hat Primephonic übernommen, das teilte das Unternehmen heute Abend deutscher Zeit in einer Presseaussendung mit. Primephonic bietet einen umfangreichen Katalog klassischer Musik an, die in zahlreichen, redaktionell erstellten Playlists organisiert ist. Der gesamte Bestand von Primephonic wird in den umfangreichen Katalog von Apple Music übernommen, der bereits einiges an klassischer Musik enthält, hier aber noch große Lücken aufweist. Apple schreibt zur Übernahme von Primephonic:

Durch das Hinzufügen von Primephonic erhalten Apple Music-Abonnent:innen ein deutlich verbessertes Erlebnis klassischer Musik, beginnend mit Primephonic-Playlists und exklusiven Audioinhalten. In den kommenden Monaten erhalten Fans von Apple Music Klassik ein ganz spezielles Erlebnis mit den besten Funktionen von Primephonic, darunter bessere Browsing- und Suchfunktionen nach Komponisten und Repertoire, detaillierte Anzeigen von Metadaten klassischer Musik sowie neue Funktionen und weitere Vorteile.

Allerdings wird der bisherige Dienst von Primephonic abgeschaltet. Er kann bereits nicht mehr von Neukunden gebucht werden. Bestandskunden haben noch bis zum 07. September Zeit, anschließend verstummt Primephonic auch für sie.

Apple kündigt neue App für klassische Musik an

Allerdings erhalten Bestandskunden einen sechsmonatigen Gratiszugang zu Apple Music – dies als Übergangszeit. Kommendes Jahr möchte Apple nach eigenen Angaben eine neue App für klassische Musik vorstellen.

Diese beinhaltet dann wohl den größten Teil der Nutzeroberfläche des alten Primephonic, ergänzt um zusätzliche, neu entwickelte Funktionen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple Music

Auch tvOS 15.1 Beta 1 für Entwickler ist verfügbar

Auch tvOS 15.1 Beta 1 für Entwickler ist verfügbar   0

Apple hat an diesem Abend auch tvOS 15.1 für die registrierten Entwickler in einer ersten Beta bereitgestellt. Diese neue Testversion folgt einen Tag auf die Veröffentlichung von tvOS 15 für [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting