iTunes Match macht zuletzt Probleme, bei euch auch?Vorherige Artikel
Twitter unterstützt jetzt Nächster Artikel

YouTube testet werbefreie Version für sieben Euro im Monat, interessiert?

Apps, News
YouTube testet werbefreie Version für sieben Euro im Monat, interessiert?
Ähnliche Artikel

Auch bei YouTube experimentiert man aktuell mit einem neuen kostenpflichtigen Abo-Modell: Dieses würde den Nutzern die Werbung ersparen, käme allerdings noch immer vergleichsweise teuer, zumal der neuen Preisstufe einige weitere Features von YouTube Premium fehlen. Entsprechend unklar ist es auch nicht, ob YouTube diesem Preismodell auch auf breiter Basis eine Chance geben wird.

Zuletzt hatte Spotify begonnen, mit einem neuen, überaus günstigen Tarifmodell die Erschließung neuer Kundengruppen zu erforschen, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Auch YouTube arbeitet an einer neuen Tarifoption, die für einige Nutzer zumindest der Funktionalität nach sehr interessant seinn dürfte.

Hierbei kann der Nutzer Clips ohne Werbung sehen, die üblicherweise vor und bei längeren Videos auch mitten in den Filmen ausgespielt wird, diese Spots können, je nach Endgerät, beim Betrachten schon deutlich an den Nerven zerren.

Abschalten der Werbung wäre nicht ganz günstig

Bis jetzt ist die einzige Möglichkeit, die Werbung bei YouTube abzuschalten, die Option YouTube Premium zu buchen. Diese schlägt für Kunden aktuell mit einem Preis von 11,99 Euro monatlich zu Buche – darin enthalten ist als größter Bestandteil YouTube Music, ein Streamingdienst für Musik mit einem ähnlichen Funktionsumfang und Musikangebot wie Apple Music oder Spotify. Darüber hinaus können Nutzer Videos im Hintergrund anschauen und offline speichern, das wäre ihnen bei Nutzung der neuen experimentellen Option nicht mehr möglich.

Als hauptsächliche Eigenschaft würde dieser Tarif die Werbung abschalten, wofür sich YouTube 6,99 Euro bezahlen lassen möchte. Derzeit wird die neue Tarifoption in einigen Benelux-Ländern ausgewählten Nutzern vorgeschlagen, wie YouTube zuletzt gegenüber Medien bestätigt hatte. Ob die neue Preisstufe auch regulär und für alle Nutzer erscheinen wird, steht dahin.

Wäre diese Option für euch interessant?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Nur noch heute: Bis zu 20% auf iTunes-Karten

Nur noch heute: Bis zu 20% auf iTunes-Karten   0

Noch einschließlich heute könnt ihr satte 20% beim Aufladen eures iTunes-Kontos sparen: Dieses Angebot setzt auf zwei separate Einlösungen, worauf ihr nach dem Kauf achten solltet. Praktisch jede Woche gibt es [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting