Ex-Apple-Chefdesigner Jony Ive arbeitet jetzt für FerrariVorherige Artikel
MacBook Air: 2022 eckig und mit M2 erhätlich?Nächster Artikel

iPhone 13 Pro: 120 Hz nicht automatisch für alle Apps

iPhone
iPhone 13 Pro: 120 Hz nicht automatisch für alle Apps
Ähnliche Artikel

Das iPhone 13 Pro besitzt ein 120 Hz-Display – endlich, denn schon seit Jahren wollten die Spekulationen über diese Verbesserung des Displays nicht abreißen. Doch welche Apps können eigentlich von dem schnelleren Panel Gebrauch machen?

Apple hat dem iPhone 13 endlich ein 120 Hz-Display spendiert. Damit verdoppelt sich die Bildwiederholrate, zumindest am iPhone 13 Pro und seinem großen Bruder. Die günstigeren Versionen des iPhone 13 erhalten dieses schnellere Display nicht. Doch das 120 Hz-Panel kann nicht von allen Apps am iPhone 13 Pro / iPhone 13 Pro Max genutzt werden, nicht ohne weiteres.

Um diesen Punkt hatte es in den letzten Tagen eine Menge Wirbel gegeben. Würde Apple tatsächlich allen Dritt-Apps die Nutzung von 120 He verwehren?

Apple stellt Anforderungen für ProMotion

Würde es nicht. Apple wird auch allen Dritt-Apps die Nutzung von ProMotion am iPhone 13 Pro / Max erlauben, stellte das Unternehmen unter anderem gegenüber der Webseite MacRumors klar. Allerdings müssen hierfür bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein.

Die Entwickler einer App müssen dagegen, dass ihre App von einer 120 Hz-Darstellung profitieren, so das Unternehmen. In diesem Fall wird Apple die Freischaltung von 120 Hz in den Dokumentationen für die Ausführung einer App hinterlegen.

Davon unbetroffen sind übrigens die Standardanimationen von iOS, sie laufen in allen Dritt-Apps auch ohne separate Genehmigung mit bis zu 120 Hz.
Zweifellos dürfte es nach recht kurzer Zeit Streit zwischen Apple und den Entwicklern darüber geben, ob eine App tatsächlich von einer Darstellung in 120 Hz auf dem iPhone 13 Pro / Pro Max profitiert.

4.2/5 - (15 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iPhone

iPhone 13 wird Opfer der Chipkrise: Apple-Aktie schwach

iPhone 13 wird Opfer der Chipkrise: Apple-Aktie schwach   0

Das iPhone 13 gerät in der weltweiten Chipkrise jetzt auch unter die Räder: Apple musste die Produktionskapazitäten seines neuesten Modells zuletzt deutlich kürzen. In der Folge geriet die Aktie des [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting