Wie läuft's? iOS 15 / iPadOS 15 RC vielleicht letzte EntwicklerversionenVorherige Artikel
watchOS 8 und tvOS 15 RC: Letzte Version für Entwickler wird getestetNächster Artikel

Nichts tut sich: iPhone 13 zeigt Akkustand in Prozent trotz kleinerer Notch nicht in Statusleiste

iPhone, News
Nichts tut sich: iPhone 13 zeigt Akkustand in Prozent trotz kleinerer Notch nicht in Statusleiste
Ähnliche Artikel

Apple zeigt die Akkuladung des neuen iPhone 13 noch immer nicht in Prozent in der Statusleiste an. Die Notch ist jetzt kleiner und würde dies eigentlich zulassen, man entschloss sich jedoch dagegen, wie sich noch vor Auslieferung der neuen Modelle zeigt.

Apples neues iPhone 13 kommt mit einer kleineren Notch – erstmals seit dem iPhone X hat sich hier etwas getan und zwar einiges, wie wir in dieser Meldung berichtet hatten. Dennoch, eine Sache bleibt gleich und das sorgt für Unverständnis. Die Batterieanzeige wird noch immer nicht in Prozent in der Statusleiste oben am Displayrand angezeigt.

Möglich wäre das jetzt, die verkleinerte Notch lässt ausreichend Platz für dieses Detail. Allerdings verzichtet Apple darauf, wie sich bei Tests mit dem Simulator für das iPhone 13 zeigt, die mit Xcode 13, der Developer-Anwendung von Apple für Entwickler, durchgeführt worden sind.

Apple könnte detailliertere Akkuanzeige unter iOS 15 noch nachliefern

Denkbar wäre es theoretisch, dass Apple die Batterieanzeige in Prozent noch nachträglich ergänzt, etwa per Update von iOS 15. Allerdings ist es nicht besonders wahrscheinlich, bis jetzt hat es keine Hinweise in diese Richtung gegeben.

Apple wird Vorbestellungen für das iPhone 13 und das iPhone 13 Pro ab Freitag Mittag entgegennehmen. Es ist aufgrund der nach wie vor angespannten Lage auf dem Chipmarkt mit teil erheblichen Lieferverzögerungen zu rechnen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

<
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

iPhone

iOS 15: Apple macht Face ID sicherer

iOS 15: Apple macht Face ID sicherer   0

Apple hat in iOS 15 nach eigener Aussage die Sicherheit von Face ID verbessert: Die Gesichtserkennung im iPhone soll sich jetzt weniger leicht von gut gemachten Gesichtsmodellen täuschen lassen. Darüber [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x