Beats Fit Pro: Apple bringt neue Fitness-Beats vorerst nur in die USAVorherige Artikel
Kommt Apples Mixed Reality-Brille 2022 zum Hammerpreis?Nächster Artikel

macOS Monterey verursacht Probleme mit USB-Hubs, bei euch auch?

Mac, News
macOS Monterey verursacht Probleme mit USB-Hubs, bei euch auch?
Ähnliche Artikel

Das neue macOS Monterey verursacht bei einigen Nutzern derzeit Schwierigkeiten bei der Nutzung externer USB-Hardware. Diese funktioniert nicht mehr oder nur noch eingeschränkt. Die Probleme treten offenbar vorwiegend auf Macs mit M1- oder M1 Pro-Chip auf. Seid ihr ebenfalls von diesen Beeinträchtigungen betroffen?

Seit einigen Tagen ist nun Apples neue Systemversion macOS Monterey für Mac-Nutzer verfügbar. Diese klagen jedoch verschiedentlich über Probleme mit ihrer externen Hardware. So berichten Nutzer etwa in Apples Entwicklerforen, aber auch auf dem Kurznachrichtendienst Twitter über Probleme mit Geräten, die an einen USB-Hub angeschlossen sind.

Mäuse, Tastaturen und auch Monitore, die an USB 2- oder USB 3-Anschlüssen angeschlossen sind, verweigern teilweise den Dienst. Ein Neustart der Geräte führt manchmal zur kurzzeitigen Lösung des Problems, jedoch nicht immer.

Hier klicken, um den Inhalt von Reddit anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Reddit.

Weiter sieht es mit Blick auf die Erfahrungsberichte der Nutzer so aus, als wären vor allem Macs mit M1 oder M1 Pro von dem Problem betroffen.

Habt ihr auch Ärger mit USB-Hardware am Mac?

Dagegen sind die Störungen bei vielen Nutzern verschwunden, wenn sie auf macOS Big Sur zurückgekehrt sind. Einige Entwickler berichten zudem, dass diese Bugs bereits unter macOS Monterey während der Beta ab der sechsten Testversion aufgetreten waren. Apple muss hier definitiv nacharbeiten und könnte das etwa mit macOS Monterey 12.1 tun. Das Update befindet sich aktuell bei den Entwicklern in der Beta.

Seid ihr auch von Problemen mit USB-Geräten unter macOS Monterey betroffen? Teilt gern eure Eindrücke in den Kommentaren.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting