Monterey

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Monterey

Monterey

Neuer Bug: Suche im Finder von macOS 12.1 teils unbrauchbar

28 Dezember 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat mit dem jüngsten Update auf macOS Monterey 12.1 offenbar nicht nur ein Problem in Outlook erzeugt, auch die Suche Spotlight hat man in der derzeit aktuellen Version von macOS offenbar kaputt gemacht. Sie funktioniert im Finder momentan nicht so, wie sie sollte. Ein Workaround ist zwar verfügbar, aber unpraktisch. Apple hat im aktuellen macOS Monterey 12.1 noch einige Baustellen zu bearbeiten. Unlängst war Nutzern von Microsoft Outlook aufgefallen, dass die Suche nach Nachrichten nicht mehr wie vorgesehen funktioniert, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Dieser Bug

MEHR
Monterey

Am Mac ab macOS 12.1: Outlook-Suche funktioniert nicht mehr

27 Dezember 2021 - von Roman van Genabith

macOS-Nutzer haben offenbar ein Problem mit Microsoft Outlook. Der Bug tritt unter macOS Monterey 12.1 auf und betrifft die Suche in dem mächtigen Tool. Diese wird faktisch unbrauchbar. Microsoft und Apple sind wohl über das Problem informiert, von dem aber auch nicht alle Nutzer betroffen sind. Wie sieht es bei euch aus? Apple hat mit dem Update von macOS auf die Version 12.1 vor einigen Wochen zwar eine Reihe von Fehlern beheben können, dafür wurden aber auch wieder neue Bugs eingeführt. Einer davon betrifft Microsoft Outlook. Die App aus dem

MEHR
Monterey

Problem mit M1-Macs: macOS 12.1 wird teils nicht angezeigt, bei euch auch?

15 Dezember 2021 - von Roman van Genabith

Apple ärgert aktuell Nutzer des Mac mit einem weiteren Problem in Verbindung mit macOS Monterey. Hierbei ist das zuletzt veröffentlichte Update auf macOS Monterey 12.1 betroffen. Es sollte viele Probleme lösen, doch dummerweise wird es einigen Nutzern gar nicht erst angezeigt. Apple-Nutzer haben es derzeit vereinzelt mit einer ärgerlichen Panne zu tun, die sich bei der Nutzung von macOS Monterey bemerkbar macht. Hier hatten Anwender zuletzt noch mit allerhand kleineren, aber nervigen Bugs und Problemen zu kämpfen, die in macOS Monterey 12.0.1 bestanden. Einige dieser Fehler hatte das Unternehmen mit

MEHR
Monterey

macOS 12.1 ist da: SharePlay am Mac und weitere Neuerungen

13 Dezember 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend auch macOS Monterey 12.1 in der finalen Version für alle Nutzer veröffentlicht. Die Aktualisierung kann ab sofort geladen und installiert werden. Da Time Machine aktuell unter einem Bug leidet, solltet ihr diesmal vielleicht kein frisches Backup erstellen, sofern euer Backup noch halbwegs aktuell ist. Apple hat heute Abend neben iOS 15.2 und iPadOS 15.2 auch macOS Monterey 12.1 für alle Nutzer zum Download bereitgestellt. Die Installation kann wie üblich in den Systemeinstellungen im Bereich Software-Update angestoßen werden. Da ein Bug in Time Machine aktuell dazu führen

MEHR
Monterey

macOS 12.1 behebt YouTube-Bug, Trackpad-Fehler und Lade-Problem am MacBook Pro

08 Dezember 2021 - von Roman van Genabith

Apple behebt mit dem Update auf macOS Monterey 12.1 verschiedene Probleme, die Nutzer im aktuellen Release nerven. Dazu zählt etwa der Lade-Bug am neuen großen MacBook Pro 2021. Auch die Schwierigkeiten mit der Trackpad-Nutzung soll entschärft werden. Gestern Abend hat Apple den Release Candidate von macOS Monterey 12.1 für die registrierten Entwickler bereitgestellt. Dieses Update wird laut Apple verschiedene Bugs beheben, die zuletzt eine Reihe von Mac-Nutzern nerven. Einer davon betrifft die Maus. Bei der Nutzung des Trackpad am MacBook haben Anwender verschiedentlich darüber geklagt, dass die Eingaben per Klicken

MEHR
Monterey

macOS Monterey: Mauszeigeranpassung kann Speicher überlaufen lassen

24 November 2021 - von Roman van Genabith

macOS Monterey ärgert aktuell verschiedentlich Nutzer mit einem volllaufenden Arbeitsspeicher. Vereinzelt wird sogar eine Fehlermeldung angezeigt, wonach der RAM übergelaufen sei. Die Rechner lassen sich in vielen Fällen zwar noch nutzen, doch wo kommt dieses Problem eigentlich her? Eine mögliche Fehlerursache wurde nun eingekreist. Apples aktuelles macOS Monterey, seit einigen Wochen für alle Nutzer erhältlich, ärgert aktuell verschiedentlich Nutzer mit einem unglücklichen Verhalten. Hierbei wird der Arbeitsspeicher immer wieder voll geschrieben, verschiedentlich werden sogar Fehlermeldungen angezeigt, die auf einen übervollen Arbeitsspeicher aufmerksam machen. Woher kommt der regelmäßige Speicherüberlauf? Eine mögliche

MEHR
Monterey

Apple verteilt fehlerbereinigtes Monterey gegen Mac-Ausfälle

05 November 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat eine bereinigte Version von macOS Monterey für alle Nutzer eines Mac mit T2-Chip bereitgestellt. Die Aktualisierung auf das neue System konnte bei manchen Anwendern dazu führen, dass sich der Mac nicht mehr starten ließ. Dieses Problem ließ sich nur auf eine recht umständliche Weise oder durch Apple beheben. Wer die Installation von macOS Monterey noch aufgeschoben hat, kann sie nun bedenkenlos durchführen. Apple hat heute eine aktualisierte Version von macOS Monterey bereitgestellt. Diese wurde überarbeitet und enthält nun einen Bug nicht mehr, der zuvor für einige Nutzer für

MEHR
Monterey

macOS Monterey verursacht Probleme mit USB-Hubs, bei euch auch?

02 November 2021 - von Roman van Genabith

Das neue macOS Monterey verursacht bei einigen Nutzern derzeit Schwierigkeiten bei der Nutzung externer USB-Hardware. Diese funktioniert nicht mehr oder nur noch eingeschränkt. Die Probleme treten offenbar vorwiegend auf Macs mit M1- oder M1 Pro-Chip auf. Seid ihr ebenfalls von diesen Beeinträchtigungen betroffen? Seit einigen Tagen ist nun Apples neue Systemversion macOS Monterey für Mac-Nutzer verfügbar. Diese klagen jedoch verschiedentlich über Probleme mit ihrer externen Hardware. So berichten Nutzer etwa in Apples Entwicklerforen, aber auch auf dem Kurznachrichtendienst Twitter über Probleme mit Geräten, die an einen USB-Hub angeschlossen sind. Mäuse,

MEHR
Monterey

Apple veröffentlicht macOS Monterey: Das ist neu

25 Oktober 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade eben wie erwartet macOS Monterey für alle Nutzer veröffentlicht. Damit geht eine viele Monate andauernde Beta zu Ende, die hoffentlich alle Fehler und Probleme aus dem neuen System vertrieben  hat. Das Update sollte aber dennoch erst nach einem frischen Backup installiert werden. Wer auf einen funktionierenden Mac etwa beruflich allerdings unbedingt angewiesen ist, sollte eher noch etwas warten. Gerade eben hat Apple macOS Monterey für alle Nutzer veröffentlicht. Das Update beendet eine lange Erprobung, die im Sommer im Anschluss an die WWDC 2021 begann. macOS Monterey kann

MEHR
Monterey

Nachher erscheint macOS Monterey: Vor Installation Backup machen und Speicher aufräumen

25 Oktober 2021 - von Roman van Genabith

Heute Abend erscheint vermutlich macOS Monterey für alle Nutzer. Das Update wird nach einer langen Beta für alle Anwender in der finalen Fassung verfügbar gemacht, nachdem Apple die Veröffentlichung der Aktualisierung vorige Woche angekündigt hatte. Zuvor sind allerdings noch einige Schritte zu bedenken. Apple wird heute Abend vermutlich das Update auf macOS Monterey für alle Nutzer veröffentlichen. Letzte Woche im Rahmen der Keynote zur Präsentation der neuen MacBook Pro-Modelle hatte Apple auch die Veröffentlichung von macOS Monterey für die Woche vom 25. Oktober angekündigt, was auf ein Release am heutigen

MEHR
Monterey

Monterey: Safari bringt Favoritenleiste wieder an alten Platz zurück

15 Oktober 2021 - von Roman van Genabith

Das neue Design von Safari am Mac kommt bei vielen Nutzern nicht sonderlich gut an: Apple hat darauf reagiert und immer mehr der vorgenommenen Änderungen wieder zurückgedreht. Die jüngste Beta setzt diese Entwicklung fort und hat nun auch die Favoritenleiste wieder dorthin zurück verschoben, wo sie zuvor platziert war. Apple hat eine weitere Änderung in Safari vorgenommen, mit der der Browser wieder zu seinem früheren Erscheinungsbild zurückfindet. Diese betrifft die Position der Favoritenleiste. Diese war mit der initialen Vorstellung von macOS Monterey unter die Tab-Bar gewandert, was viele Nutzer nicht

MEHR
Monterey

macOS Monterey Public Beta ist jetzt auch für freiwillige Tester verfügbar

01 Juli 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend die erste öffentliche Beta von macOS 12 Monterey für freiwillige Tester zur Verfügung gestellt. Damit sind nun alle Public Betas verfügbar, die es für die Updates, die im Herbst veröffentlicht werden, gibt. Die Installation von macOS 12 Monterey solltet ihr allerdings auf keinen Fall auf einer produktiv genutzten Maschine vornehmen. Apple hat heute Abend die öffentliche Beta von macOS 12 Monterey für freiwillige Tester zum Download zur Verfügung gestellt. Dies ist die erste öffentliche Beta des kommenden großen Updates für den Mac. Die neue Testversion kann

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting