Gegen AirTags-Stalking: Apple liefert App für AndroidVorherige Artikel
Umgehend installieren! macOS Big Sur und Catalina haben Update erhaltenNächster Artikel

HomePod lernt Mit Software 15.2 mehr Sprachen und unterstützt Apple Music Voice

HomePod, News
HomePod lernt Mit Software 15.2 mehr Sprachen und unterstützt Apple Music Voice
Ähnliche Artikel

Der HomePod und HomePod Mini haben zuletzt ebenfalls ein Update erhalten. Die Aktualisierung wird seit Dienstag Abend an alle Besitzer eines Smart Speakers verteilt. Die HomePod-Software 15.2 ergänzt die Unterstützung für Apple Music Voice, außerdem lernt der HomePod verschiedene weitere Sprachen.

Apple aktualisierte zuletzt auch den HomePod und den kleineren HomePod Mini. Neben der Veröffentlichung von iOS 15.2 und iPadOS 15.2 sowie weiterer Updates für watchOS, macOS und tvOS, hat Apple auch die HomePod-Software 15.2 für alle Nutzer veröffentlicht. Mit diesem Update lernt der Smart Speaker von Apple, mit Apple Music Voice umzugehen. diese günstigere Tarifoption von Apple music erlaubt zwar den Zugriff auf den gesamten Katalog von Apple Music, allerdings können Songs, Alben und Playlisten nur per Siri aufgerufen werden.

Der HomePod lernt weitere Sprachen

Doch darüber hinaus lernen der HomePod und derHomePod Mini mit dem Update auf die HomePod-Software 15.2 auch weitere Sprachen. Neu unterstützt wird etwa Niederländisch sowie Niederländisch für Angehörige der niederländischsprachigen Volksgruppe in Belgien. Es wird auch Schweizerdeutsch, Italienisch für die italienischsprachige Schweiz sowie Französisch für die französischsprachige Schweiz sowie Französisch für die französischsprachigen Belgier unterstützt. Darüber hinaus lernt der HomePod auch Russisch.

Und ferner ist die Stimmerkennung jetzt auch in Deutsch verfügbar, das hatte lange genug gedauert.
Updates installieren der HomePod und HomePod Mini automatisch innerhalb weniger TAge nach ihrer Veröffentlichung. Wer ungeduldig ist, kann die Updates auch zuvor manuell über die Home-App einspielen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting