HomePod lernt Mit Software 15.2 mehr Sprachen und unterstützt Apple Music VoiceVorherige Artikel
Enttäuschung mit Ansage: Nächster Artikel

Umgehend installieren! macOS Big Sur und Catalina haben Update erhalten

Mac, MacOS, News
Umgehend installieren! macOS Big Sur und Catalina haben Update erhalten
Ähnliche Artikel

Neben einem größeren Update für macOS Monterey hat Apple zuletzt auch noch die beiden vorangegangenen Betriebssystemversionen mit einem Sicherheitsupdate versorgt. macOS Big Sur und das noch ältere macOS Catalina wurden im Zuge dieser Aktualisierungen unter anderem gegen den Befall durch Malware besser abgesichert. Die Updates sollten umgehend eingespielt werden.

Apple hatte am Montag Abend macOS Monterey 12.1 für alle Nutzer des aktuellen Systems veröffentlicht, mit dem einige Neuerungen und Verbesserungen einhergehen, über die ihr hier mehr lesen könnt. Darüber hinaus hatte Apple aber auch die älteren Systeme abgesichert. Ein Update steht so etwa für macOS Big Sur zur Verfügung, die Aktualisierung auf macOS Big Sur 11.6.2 kann geladen und installiert werden, indem wie üblich das Update in den Systemeinstellungen im Bereich Software-Update angestoßen wird.

Der Schutz vor Malware-Befall wird verbessert

Auch das noch ein Jahr ältere macOS Catalina hat zuletzt noch ein Patch erhalten. In beiden Fällen schützt Apple die Systeme besser gegen den Befall von Malware, die sich an Apples eigener Schutzvorrichtung Gatekeeper vorbei mogeln können. Darüber hinaus wird ein Problem in Zusammenhang mit einer Schwachstelle in der  Bluetooth-Funktionalität behoben.

Apple pflegt in der Regel noch die jeweils zwei Versionen vor der aktuellen Version von macOS, allerdings erhalten nicht immer alle theoretisch noch mit Updates versorgten Versionen auch jedes Patch, am besten ist es immer, wenn möglich, macOS in der jeweils aktuellsten Version zu verwenden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting