Catalina

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Catalina

Catalina

Update-Hinweis: Safari 14 mit neuen Funktionen für macOS Catalina und Mojave verfügbar

18 September 2020 - von Roman van Genabith

Seit kurzem steht auch Safari 14 für das noch aktuelle macOS Catalina und dessen Vorgänger zur Verfügung. Allerdings sind nicht alle Funktionen bereits mit diesem Update mitgekommen, die später unter macOS Big Sur nutzbar sein werden. Dieses Update erscheint allerdings erst später im Herbst. Wir wollen noch kurz daran erinnern, dass auch für den Mac zuletzt ein Update erschienen ist. Safari 14 kann von allen Nutzern geladen und installiert werden. Angestoßen werden kann die Aktualisierung über die Systemeinstellungen im Bereich Software-Update. Safari 14 steht für das noch aktuelle macOS Catalina

MEHR
Catalina

VMware und Co. machen Probleme am Mac: Was Nutzer tun können

28 Juli 2020 - von Roman van Genabith

Unter macOS Catalina kommt es aktuell vermehrt zu Problemen mit der Systemstabilität bei der Nutzung von virtuellen Maschinen. Diese führen zu häufigen Abstürzen des Systems. Das Problem ist Apple bereits bekannt, es ist allerdings noch nicht klar, wann es beseitigt sein wird. Am Mac kommt es aktuell zu einem Problem, von dem Nutzer einer virtuellen Maschine betroffen sind. Wenn eine oder mehrere Instanzen virtueller Maschinen aktiv sind, stürzt macOS Catalina derzeit häufig ab. Das Problem besteht in der aktuellen Version macOS Catalina 10.15.6. Ursache für die Abstürze ist offenbar ein

MEHR
Catalina

USB-Geräte am MacBook Pro / Air: macOS-Update behebt Fehler

19 Juli 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat mit dem Update auf macOS Catalina 10.15.6 das Problem mit nicht korrekt arbeitenden USB-Geräten am MacBook Pro und MacBook Air behoben. Diese verloren nach dem Anschließen zuletzt bei vielen Nutzern die Verbindung. Das Problem trat besonders häufig in Verbindung mit der Nutzung an einem USB-Hub auf. Mit dem letzten Update von macOS Catalina hat Apple ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass ein verbundenes USB-Gerät nicht mehr korrekt gearbeitet hat. Diese Störung betraf nach den Berichten verschiedener Nutzer besonders oft Geräte, die den alten USB 2.0-Standard verwendet

MEHR
Catalina

macOS 10.15.5: Entwickler von Backupsoftware beklagt ärgerlichen Bug

28 Mai 2020 - von Roman van Genabith

macOS Catalina 10.15.5 ärgert aktuell einige Entwickler. Vor allem Anbieter von Backup-Software haben offenbar so ihre Probleme mit dem jüngsten Update. Es verhindere unter anderem, dass ein bootfähigesBackup Backup zu erstellen. Mit etwas Pech ist das allerdings von Apple auch genau so gewollt. Apple hat erst vor wenigen Tagen seine jüngste Aktualisierung für macOS Catalina herausfür alle Nutzer veröffentlicht, hier lest ihr näheres über die Neuerungen, die dieses letzte Update mit sich brachte. Neben den durchaus positiven Neuerungen hat sich aber auch ein neues Problem eingeschlichen, darauf weist aktuell der

MEHR
Catalina

macOS 10.15.5 mit neuer Batteriezustandsverwaltung, Facetime-Anpassung und zahlreichen Bugfixes für alle Nutzer verfügbar

27 Mai 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat gestern Abend noch überraschend die nächste Aktualisierung von macOS Catalina freigegeben. Das Update auf Version 10.15.5 kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden. Es beinhaltet unter anderem die neue Funktion zur Verlängerung des Batterielebens. Zudem werden einige Fehler beseitigt. Apple hat gestern Abend noch ein Update für alle Nutzer verteilt: macOS Catalina 10.15.5 kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden, das Update hat die Beta-Phase damit verlassen. Apple führt mit macOS Catalina 10.15.5 eine neue Funktion im Powermanagement am MacBook ein. Damit

MEHR
Catalina

Apple veröffentlicht macOS 10.15.4 ergänzendes Update mit Bugfix für Facetime und weitere Probleme

09 April 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat gestern Abend auch noch ein ergänzendes Update für macOS Catalina 10.15.4 für alle Nutzer veröffentlicht. Es behebt nicht nur den Bug mit Facetime-Anrufen auf alten Geräten, sondern repariert auch noch ein paar weitere kleine Probleme am Mac. Heute Nacht erschien auch noch ein kleine Aktualisierung für macOS, die von allen Nutzern von macOS Catalina 10.15.4 geladen und installiert werden kann. Das ergänzende Update für Version 10.15.4 beseitigt zum einen das Problem, das dazu geführt hatte, dass am Mac keine Facetime-Gespräche mehr mit Geräten geführt werden konnten, die noch

MEHR
Catalina

Fehler im System: Stürzt euer Mac seit dem Update auf macOS 10.15.4 auch häufiger ab?

07 April 2020 - von Roman van Genabith

Das letzte Update für den Mac hat offenbar einen Fehler ins System gebracht: Viele Nutzer berichten seit Installation der Aktualisierung über vermehrte Abstürze ihrer Geräte. Vor allem, wenn größere Datenmengen kopiert werden sollen, kommt es zu den Aufhängern, seid ihr davon auch betroffen? Der Mac läuft bei vielen Nutzern seit kurzem nicht mehr ganz rund: Apple hat kürzlich das Update auf macOS Catalina 10.15.4 veröffentlicht. Das Update brachte unter anderem die neuen Kommunikationslimits für Kinder sowie Echtzeit-Anzeigen für Songtexte in Apple Music auf den Mac, der seitdem auch die neuen

MEHR
Catalina

Apple veröffentlicht macOS 10.15.4 mit iCloud-Sharing, Kommunikationslimits für Kinder und mehr

24 März 2020 - von Roman van Genabith

macOS Catalina 10.15.4 ist ebenfalls ab sofort für alle Nutzer verfügbar. Das Update bringt nicht nur iCloud-Sharing, sondern auch die Echtzeit-Lyrics auf den Mac. Außerdem werden ab nun auch die neuen universellen Käufe unterstützt. Heute Abend hat Apple bereits iOs 13.4 / iPadOS 13.4 für alle Nutzer veröffentlicht und die meisten Neuerungen dieses Updates kommen auch auf den Mac. Unter macOS ist mit dem ebenfalls erschienenen Update auf macOS Catalina 10.15.4 nun auch das iCloud-Sharing verfügbar, also die Möglichkeit, einen Ordner im iCloud Drive für andere Nutzer freizugeben. Ebenfalls gibt

MEHR
Catalina

macOS Catalina 10.15.2 ist da: Bringt zahlreiche Fehlerbehebungen für verschiedene Apps

10 Dezember 2019 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade eben auch für macOS Catalina ein Update geliefert. Die Aktualisierung auf Version 10.15.2 bringt zahlreiche Verbesserungen und Fehlerbehebungen für Mail, Fotos und Bücher. Neue Funktionen sind dagegen nicht enthalten. Apple hat gerade eben bereits iOS 13.3 und Co. aktualisiert, nun ist der Mac dran. Auch macOS Catalina 10.15.2 wurde heute Abend für alle Nutzer freigegeben. Das Update durchlief insgesamt vier Betas. Dies ist neu in macOS Catalina 10.15.2 Apple notiert die folgenden Fehlerbehebungen und Verbesserungen für macOS Catalina 10.15.2: Dieses Update enthält folgende Fehlerbehebungen und Verbesserungen: App

MEHR
Catalina

Apple veröffentlicht Beta 1 von macOS Catalina 10.15.2

07 November 2019 - von Roman van Genabith

Heute Abend hat Apple auch macOS Catalina 10.15.2 in einer ersten Beta an die Entwickler verteilt. Diese neue Beta folgt auf die Veröffentlichung von macOS Catalina 10.15.1 für alle Nutzer vor einigen Wochen. Apple wird mit dem kommenden Update wohl hauptsächlich die Sicherheit, Stabilität und Performance verbessern. Heute Abend hat Apple nicht nur ein Update für alle Nutzer von iOS 13 auf Version 13.2.2 veröffentlicht, das unter anderem die lästigen Probleme mit dem Multi-Tasking behebt, die zuletzt Nutzer unter iOS 13.2 genervt hatten, auch das Beta-Programm von macOS Catalina wurde

MEHR
Catalina

macOS Catalina 10.15.1 veröffentlicht: Neues bei HomeKit, Siri-Datenschutz und AirPods Pro-Support

29 Oktober 2019 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend auch macOS Catalina 10.15.1 für alle Nutzer veröffentlicht. Dieses Update ist die erste größere Aktualisierung von macOS Catalina seit dessen Freigabe für alle Nutzer. Es bringt neben der Unterstützung für die neuen AirPods Pro auch „Sicheres HomeKit-Video“ und die neuen Privatsphäreeinstellungen für Siri. Apple hat am heutigen Dienstag Abend nicht nur watchOS 6.1 für alle Nutzer veröffentlicht, wie wir gerade eben berichtet hatten, auch macOS Catalina ist nun in der Version 10.15.1 für alle Nutzer verfügbar. Dies ist das erste größere Update für macOS Catalina seit

MEHR
Catalina

Beta 3 von macOS Catalina 10.15.1 mit Siri-Datenschutzoption für Entwickler ist da

24 Oktober 2019 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend macOS Catalina 10.15.1 Beta 3 bereitgestellt. Das Update der Testversion kann von registrierten Entwicklern ab sofort geladen werden. Diese Aktualisierung bringt unter anderem eine neue Privatsphäre-Option für die Nutzung von Siri. Heute Abend hat Apple eine weitere Beta für Entwickler vorgelegt. macOS Catalina 10.15.1 kann ab sofort in Beta 3 von allen registrierten Developern geladen und installiert werden. Das Update der Beta erfolgt nach der Freigabe von Beta 2 in der letzten Woche. macOS Catalina bringt neue Privatsphäre-Option für Siri und neue Emojis aus iOS 13.2

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting