Apple veröffentlicht iOS 15.3 und iPadOS 15.3 Public Beta 1 für freiwillige TesterVorherige Artikel
iOS 16: Diese drei iPhones sollen Update nicht bekommenNächster Artikel

Kommt 2022 das iPhone 14 Pro mit 48 Megapixeln?

Gerüchte, iPhone, News
Kommt 2022 das iPhone 14 Pro mit 48 Megapixeln?
Ähnliche Artikel

Apple wird sein iPhone 14 wohl abermals mit einem deutlichen Sprung bei der Kameraentwicklung auf den Markt bringen. Diesmal kommt es womöglich tatsächlich zu einem Sprung bei den Mega-Pixeln. Ein 48 MP-Objektiv scheint immer wahrscheinlicher. Im Jahr darauf dürfte dann auch ein deutlicher Fortschritt beim optischen Zoom zu beobachten sein.

Apple wird das iPhone 14 im Herbst kommenden Jahres wohl abermals mit Fokus auf die Kamera vorstellen. Dabei könnte erstmals seit vielen Jahren eine deutliche Steigerung bei den Megapixeln realisiert werden. Apple wird eine 48-Megapixel-Kamera in das iPhone 14 integrieren, dies schreibt aktuell der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo. In einer entsprechenden Notiz  für Investoren geht er davon aus, dass Apple die Weitwinkelkamera mit einer solchen Auflösung ausstatten wird.

Wie die anderen beiden Objektive beschaffen sein werden, ist noch nicht klar. Es wird davon ausgegangen, dass Apple das iPhone 14 nur in der Pro-Version mit der 48 MP-Kamera ausstatten wird, das geht aus früheren Einschätzungen eines anderen Beobachters hervor, wie wir in dieser Meldung berichtet hatten.

Kommt 2023 das iPhone mit dem Periskop?

Apple könnte dann im Jahr darauf erstmals auch ein Kamerasystem nutzen, dass über ein Periskop verfügt, so Ming-Chi Kuo. Diese Technik wird bereits seit geraumer Zeit von der Konkurrenz eingesetzt, Samsung etwa greift in seinen Top-Modellen der Galaxy-Reihe drauf zurück. Mit einem Periskop lassen sich deutlich bessere Werte beim optischen Zoom erzielen. Apple hat zwar im iPhone 13 Pro an dieser Front etwas an Boden gut gemacht, hängt aber den Top-Modellen im Android-Lager noch immer mehrere Jahre hinterher.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Beats Studio Buds erhalten ein Update von Apple

Beats Studio Buds erhalten ein Update von Apple   0

Apple verteilt ab heute Abend ein Update für die Beats Studio Buds. Die Kopfhörer erhalten das Update innerhalb der kommenden Tage automatisch. Es besteht keine Möglichkeit, den Update-Prozess zu beeinflussen [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting