Vorherige Artikel
Jelly Scrolling soll iPad Mini-Nutzer krank gemacht haben: Neue Sammelklage gegen AppleNächster Artikel

Auf Apples Brille soll „realityOS“ laufen, was sagt ihr dazu?

Apple, News
Auf Apples Brille soll „realityOS“ laufen, was sagt ihr dazu?
Ähnliche Artikel

Apple wird wohl in diesem Jahr seine erste eigene VR-Brille auf den Markt bringen. Auf der Brille wird wohl eine weitere Abart der macOS-basierten Betriebssysteme laufen, die Apple bereits für iPhone, iPad, Apple Watch, Apple TV und Co. einsetzt. Nun scheint sich erstmals ein konkreter Name für dieses neue System abzuzeichnen.

Apples erste VR-Brille wird wohl im Laufe dieses Jahres auf den Markt kommen, vorausgesetzt natürlich, Apple kann die Probleme bewältigen, die aktuell einer Markteinführung noch in diesem Jahr entgegenzustehen scheinen, Apfellike.com berichtete. Doch wie wird das Betriebssystem heißen, dass auf Apples Brille läuft?

Inzwischen scheint sich ein Name abzuzeichnen, der allerdings birgt einiges Diskussionspotenzial.

Heißt das System für Apples Brille „realityOS“?

Der Name der Systemlinie, die für die Apple-Brille vorgesehen ist, scheint „realityOS“ zu lauten. Dieser Name fand sich zumindest verschiedentlich in Uploads von Apple im App Store, sowie in den diversen Opensource-Projekten des Unternehmens, wie von aufmerksamen Beobachtern auf dem Kurznachrichtendienst Twitter berichtet wurde.

Was haltet ihr von der Bezeichnung „realityOS“ für das Brillenbetriebssystem?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Zum Testen: Safari Technology Preview 146 für interessierte Anwender ist da

Zum Testen: Safari Technology Preview 146 für interessierte Anwender ist da   0

Apple hat der Safari Technology Preview jüngst wieder ein neues Update spendiert. Die Software liegt jetzt in Version 146 vor und die jüngste Aktualisierung brachte erneut eine ganze Reihe an [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x