Mit euren Lieblingssongs durch das Jahr: Der Apple Music Replay 2022 ist daVorherige Artikel
Kommt das Budget-MacBook Pro im alten Design mit Touch Bar?Nächster Artikel

Kommt die Apple-Brille mit Memoji-Konferenzen und SharePlay?

Gerüchte, News
Kommt die Apple-Brille mit Memoji-Konferenzen und SharePlay?
Ähnliche Artikel

Apple wird wohl in diesem oder nächstem Jahr seine erste VR-Brille auf den Markt bringen. Noch ist allerdings immer nicht klar, mit welchen Funktionen Nutzer des neuen Gadgets rechnen können. Zumindest aber deutet sich an, dass sie ihre Stärken in den Bereichen Kommunikation und Unterhaltung haben wird. Facetime könnte in einer Abart der bekannten Memojis neu interpretiert werden, was haltet ihr von dieser Möglichkeit?

Früher oder später wird Apple seine erste VR-Brille auf den Markt bringen. Derzeit herrscht allerdings noch allgemeines Rätselraten darüber, welche Features das neue Gadget seinen Nutzern bieten wird. zuletzt hatte sich der bekannte Redakteur Mark Gurman neuerlich zu diesem Thema geäußert. Schon zuvor war er davon ausgegangen, dass die Schwerpunkte der Apple-Brille in den Bereichen Kommunikation, Unterhaltung und Gaming liegen wird.

Die Kommunikation hat Gurman unlängst ein wenig genauer beschrieben: Danach könnte Apple eine Art von Facetime-Anrufen im Sinn haben. Hier werde möglicherweise eine 3D-Version der bekannten Memojis zum Einsatz kommen, so Gurman. Die Brille, die vermutlich über zahlreiche Sensoren verfügt, könnte die Gesichtsausdrücke der Avatare der Teilnehmer einer virtuellen Konferenz ihren tatsächlichen Gesichtern anpassen, so würde die Darstellung lebensechter werden.

SharePlay für gemeinsames Filme schauen

Schon zuvor hatte Gurman eine Nutzung von Memojis im Zusammenhang mit der Apple-Brille ins Gespräch gebracht. Darüber hinaus hält er es für möglich, dass die Brille auch über eine Unterstützung für SharePlay verfügen könnte.

Mit diesem Feature könnten Nutzer der Brille gemeinsam auch Filme oder andere Präsentationen verfolgen. Apple wird die VR-Brille möglicherweise aber nicht mehr in diesem Jahr auf den markt bringen. Vor einiger Zeit kamen Gerüchte auf, wonach die Vorstellung sich aufgrund von Problemen bei der Wärmeentwicklung bis in das nächste Jahr verschieben könnte, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten.

Was haltet ihr von der Vorstellung einer virtuellen Konferenz auf Basis von Memojis? Teilt eure Meinung!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Pageturner der Woche: „Diesmal für immer“ für 1,99 Euro kaufen

Pageturner der Woche: „Diesmal für immer“ für 1,99 Euro kaufen   0

Wer sich nicht dazu bequemen kann, seine neue Apple Watch Ultra auszuprobieren und angesichts des Wetters das Wochenende lieber zu Hause in den eigenen vier Wänden verbringen will, der könnte [...]