Der M2 kommt: Apple setzt bei Fertigung auf SamsungVorherige Artikel
Gerade günstig: Verschiedene Bluetooth-Speaker reduziertNächster Artikel

Apple Watch soll zukünftig mit Satellitenverbindung kommen

Apple Watch, News
Apple Watch soll zukünftig mit Satellitenverbindung kommen
Ähnliche Artikel

Letztes Jahr überraschten verschiedene Beobachter mit einer wilden Spekulation: Danach werde Apple das iPhone mit einer Satellitentelefonie-Option ausstatten. Bekanntlich kam es dann doch anders. Jetzt sind die Gerüchte um Satelliten-Features aber wieder zurück.

Einige werden sich noch erinnern: Wenige Monate vor Einführung des iPhone 13 schossen plötzlich Gerüchte ins Kraut, wonach Apple das neue Modell mit Satellitenkommunikation ausrüsten werde, Apfellike.com berichtete. Relativ schnell wurden dann aber Stimmen von Experten laut, wonach hierfür die heutige Technik noch längst nicht weit genug entwickelt sei, wie wir in einer damaligen Meldung berichtet hatten. Tatsächlich war ein Sät-iPhone plötzlich kein Thema mehr. Doch nun ist dieses seltsame Gerücht wieder da, niemand geringeres als Mark Gurman von Bloomberg bringt es wieder auf, der für gewöhnlich gut informierte Reporter von Bloomberg, der schon letztes Jahr diese Spekulation in die Welt brachte.

Die Apple Watch soll ein Set-Feature erhalten

In der neuesten Ausgabe seines wöchentlich erscheinenden Newsletters schreibt Gurman, Apple werde nicht nur das iPhone mit einer Cat-Anbindung ausstatten, auch die Apple Watch soll diese Funktion erhalten, wenn auch wohl noch nicht sofort. Laut Gurman wäre Ende 2023 ein realistischer Zeitrahmen für die Einführung dieser Funktion.

Damit würde die Apple Watch in Konkurrenz zu diversen Modellen von Garmin treten, die ein vergleichbares Feature bereits jetzt anbieten. Telefonie, wie wir sie kennen, ist damit allerdings wohl nicht möglich. Allenfalls können Nutzer in Notlagen kurze Textnachrichten oder eine Standortinformation an Rettungskräfte schicken und das auch nur, wenn in der Region keine Mobilfunkversorgung verfügbar ist.

Ob das iPhone 14, das im Herbst auf den markt kommt, das Cat-Feature bereits besitzen wird, ist nicht sicher, damit rechnen sollten Nutzer allerdings eher nicht.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple Watch

tvOS 15.6 Beta 1 und HomePod-Beta 15.6 für Entwickler ist da

tvOS 15.6 Beta 1 und HomePod-Beta 15.6 für Entwickler ist da   0

Auch das Apple TV und der HomePod und HomePod Mini erhalten am heutigen Abend neue Betas. tvOS 15.6 Beta 1 kann ab sofort von den Entwicklern geladen und installiert werden, [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting