Das iPhone 14 Pro wird ein gutes Geschäft für SamsungVorherige Artikel
1 Tag mit dem iPhone 14 Pro: unsere Eindrücke jetzt im Apfelplausch PodcastNächster Artikel

iPhone 14: Wichtiges Update auf iOS 16.0.1 behebt einige Probleme

iPhone, News
iPhone 14: Wichtiges Update auf iOS 16.0.1 behebt einige Probleme
Ähnliche Artikel

Das iPhone 14 wird ab heute Abend an erste Kunden ausgeliefert. Diese bekommen bei der Einrichtung überraschend ein Update angezeigt. Die Aktualisierung auf iOS 16.0.1 steht zur Verfügung und ihr solltet sie auch auf jeden Fall laden, denn das Update behebt einige durchaus nervige Fehler.

Apple hat heute damit begonnen, das iPhone 14 an die ersten Kunden auszuliefern. Gleich bei der Einrichtung wird den Nutzern allerdings unter Umständen bereits das erste Update angeboten. Es steht eine kleine Aktualisierung auf iOS 16.0.1 zur Verfügung. Dieses Update solltet ihr auch auf jeden Fall laden, denn es beinhaltet Fehlerbehebungen, die ihr nicht missen wollt.

Probleme bei der Einrichtung und der Anzeige von Fotos werden gelöst

Die Aktualisierung auf iOS 16.0.1 behebt unter anderem ein Problem, das zu Schwierigkeiten bei der Aktivierung und der Migration von Daten führen kann, allein deshalb lohnt es sich, das Update vor der restlichen Einrichtung abzuschließen.

Darüber hinaus wird ein Problem gelöst, das nur auf dem iPhone 14 Pro Max auftritt. Es sorgt hier dafür, dass Fotos beim Zoomen ein wenig zu weich gezeichnet werden. Zudem behebt das Update auf iOS 16.0.1 ein Problem, das bei der Anmeldung an Unternehmensanwendungen auftreten kann.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iPhone

Hammerhart: Wie viel hält die Apple Watch Ultra aus?

Hammerhart: Wie viel hält die Apple Watch Ultra aus?   0

Wie robust ist die Apple Watch Ultra? Wie viel hält sie aus? Es stellt sich heraus: Sehr viel. Sogar einem Hammer zeigte sie sich gewachsen. Allerdings sind Demonstrationen sinnloser Gewalt [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x