Update für den HomePod: Apple verteilt Softwareversion 16Vorherige Artikel
Nervig: Der App Store unter iOS 16 wird durch AGB-Bug unbrauchbarNächster Artikel

Neue Funktionen: Apple veröffentlicht Safari 16 für den Mac

Apps, News
Neue Funktionen: Apple veröffentlicht Safari 16 für den Mac
Ähnliche Artikel

Apple hat heute Abend auch Safari 16 für alle Nutzer veröffentlicht. Dieses Update bringt einige der Neuerungen von Safari auch auf das aktuelle macOS Monterey sowie den Vorgänger macOS Big Sur. Auch gehen Sicherheitsverbesserungen mit dem Update einher.

iOS 16 ist jetzt seit einer Stunde draußen, die allgemeine Aufregung dürfte sich ein wenig gelegt und der Ladefortschritt sich auch bereits positiver entwickelt haben – Zeit für uns, euch auf ein weiteres Update aufmerksam zu machen. Es wurde für den Mac veröffentlicht . Safari 16 kann ab sofort geladen und installiert werden.

Dieses Update bringt einige Funktionsverbesserungen für Safari auf dem Mac auch für die aktuellere Version, die in einem Monat mit macOS Ventura erscheinen. Safari 16 bringt so etwa die neuen Tab-Gruppen, für die Nutzer nun auch eine eigene Startseite festlegen können.

Weiterhin ist es möglich, besonders oft besuchte Tabs anzupinnen. Tabs werden darüber hinaus auch als Liste in der Side Bar angezeigt.

Weitere Verbesserungen unter anderem bei der Sicherheit

Es ist in Safari 16 darüber hinaus nun auch möglich, sichere Passwörter gemäß den Anforderungen einer Seite zu bearbeiten – Vorsicht damit, jüngste Beobachtungen haben gezeigt, dass der Schlüsselbund hier gern Mist baut und bei der Bearbeitung von Passwörtern Logininformationen auch schon einmal komplett verschwinden.

Spezifische Einstellungen für eine Seite, etwa zur Ansicht, sollten sich nun auch über mehrere Geräte synchronisieren lassen, hier muss auch abgewartet werden, ob und wie gut das funktioniert.

Und schließlich wurden einige Schwachstellen in WebKit geschlossen, von Sicherheitsverbesserungen kann es bekanntlich nie genug geben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

watchOS 9.1 Beta 4 für Developer ist verfügbar

watchOS 9.1 Beta 4 für Developer ist verfügbar   0

Apple hat heute Abend watchOS 9.1 Beta 4 für die registrierten Entwickler zur Verfügung gestellt. Die neue Beta erscheint damit etwa eine Woche nach der vorangegangenen Testversion. Die neue Beta [...]