watchOS 9.3: Die Apple Watch bekommt ein neues ZifferblattVorherige Artikel
Jetzt updaten: iOS 16.3 schließt zahlreiche SicherheitslückenNächster Artikel

iOS 16.3 lässt bunte Linien vom iPhone 14 Pro verschwinden

iPhone, News
iOS 16.3 lässt bunte Linien vom iPhone 14 Pro verschwinden
Ähnliche Artikel

Apple hat gestern Abend iOS 16.3 für alle Nutzer veröffentlicht. Die neue Version bringt neben neuen Funktionen auch Fehlerbehebungen mit sich. So werden unter anderem die blinkenden Linien auf dem iPhone 14 Pro beseitigt, die dort vereinzelt während des Startvorgangs zu sehen waren.

Apple hat mit dem gestern Abend für alle Nutzer veröffentlichten Update auf iOS 16.3 auch ein Problem beseitigt, das in der Hauptsache auf dem iPhone 14 Pro aufgetreten war. Hierbei waren auf dem Display des iPhones horizontale, blinkende Linien in verschiedenen Farben zu sehen, Apfellike.com berichtete. Das Problem war nicht bei allen Nutzern aufgetreten, zudem waren diese Linien nur während des Startvorgangs zu sehen gewesen.

Apple hatte allerdings bereits vor Wochen einigen betroffenen Nutzern mitgeteilt, dass es sich hierbei nicht um einen Hardwaredefekt handle und man das Phänomen mit einem Software-Update in den Griff bekommen würde.

Das iPhone 14 Pro wird die blinkenden Linien los

Wie Apple in den Notizen zum Update auf iOS 16.3 angemerkt hat, werden diese Linien mit der Aktualisierung auf iOS 16.3 nun der Vergangenheit angehören. Die neue Version beinhaltet darüber hinaus unter anderem die Aktivierung des sogenannten Erweiterten Datenschutzes, damit meint Apple eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für weite Teile der iCloud.

Dieses Feature muss in den Einstellungen separat aktiviert werden und führt dazu, dass auch Apple keinen Zugriff mehr auf den iCloud-Account hat, sollte der Zugang dazu einmal verloren gehen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
<
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

iPhone

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen   0

Apple hat am heutigen Donnerstag Abend deutscher Zeit seine Quartalszahlen für das erste Fiskalquartal 2023 vorgelegt, dieser Zeitraum entspricht dem vierten Kalenderquartal des abgelaufenen Jahres. Im Vorfeld waren die Analysten [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x