iPhone 14: Verkäufe deutlich stärker als beim iPhone 13 MiniVorherige Artikel
Update voraus: iOS 16.4 und iPadOS 16.4 RC für Entwickler ist daNächster Artikel

Apple Watch, iPhone, Mac: Zeitplan für Apples Mikro-LED-Displays

Apple Watch, News
Apple Watch, iPhone, Mac: Zeitplan für Apples Mikro-LED-Displays
Ähnliche Artikel

Apple plant offenbar den Umstieg auf Mikro-LED-Displays in seinen Produkten. Den Anfang soll wohl die Apple Watch machen, das kommende Ultra-Modell wird hier vorangehen, heißt es. Nach und nach sollen dann aber auch iPhone und Co. die neuen Panels erhalten.

Apple wird seine Geräte in Zukunft wohl mit neuartigen Displays ausstatten. Seit einiger Zeit ist der Umstieg auf die Mikro-LED-Technik im Gespräch. Hier sind die Pläne offenbar bereits in einem recht fortgeschrittenen Stadium, etwas Geduld brauchen die Kunden aber noch immer.

Apple plant, im Jahr 2024 oder 2025 erstmals ein Gerät mit einem Mikro-LED-Display vorzustellen, prognostiziert die in Taiwan erscheinende Zeitschrift Digitimes unter Berufung auf Quellen aus der asiatischen Lieferkette. Dabei soll es sich um eine neue Apple Watch handeln, wahrscheinlich ist, dass damit die Apple Watch Ultra gemeint ist.

Mikro-LEDs nach und nach auch für weitere Geräte

Im weiteren Verlauf sollen dann auch weitere Produkte wie iPhone, iPad und Mac die neuen Mikro-LEDs erhalten. Diese zeichnen sich durch einen geringeren Energieverbrauch bei höherer Leuchtkraft, besseren Kontrasten und Blickwinkelstabilität sowie größerer Farbtreue ab.

Größter Lieferant für die neuen Panels soll zunächst der österreichische Konzern ams OSRAM werden, in den Jahren ab 2027 könnten darüber hinaus aber auch Aufträge an den taiwanischen Fertiger Epistar vergeben werden.

Apple arbeitet schon seit 2014 an der Mikro-LED-Technik, die Fertigung ist aber noch immer aufwendig und daher weniger wirtschaftlich, als die Produktion anderer Panels wie etwa von OLEDs.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple Watch

tvOS 17.4: Release Candidate für Entwickler ist da

tvOS 17.4: Release Candidate für Entwickler ist da   0

Apple hat heute Abend auch tvOS 17.4 als Release Candidate für die registrierten Entwickler bereitgestellt. Die wohl letzte Fassung folgt eine Woche auf die Verteilung der vorangegangenen Beta an die [...]