Apples Headset: Was das Display bieten sollVorherige Artikel
Gurman: Apple bringt gleich mehrere neue Macs zur KeynoteNächster Artikel

Apple Music Classical: Apple bringt die Android-App

Apple Music, News
Apple Music Classical: Apple bringt die Android-App
Ähnliche Artikel

Angekündigt war es bereits, jetzt ist Apple Music Classical für Android verfügbar. Auch Apple Music selbst ist schon seit Jahren im Play Store erhältlich. Damit startet Apple den Support für die Google-Plattform, noch bevor alle Apple-Geräte unterstützt werden.

Apple Music Classical ist nun auch für Android verfügbar. Die App kann jetzt im Google Play Store geladen werden. Apple hatte bereits angekündigt, die neue App zeitnah auch für das Android-Betriebssystem verfügbar zu machen, zuvor war Apple Music Classical nur als iPhone-App verfügbar.

Apple Music Classical ging aus der Übernahme des Klassikdienstes Primephonic durch Apple im Jahr 2021 hervor, allerdings hat man sich mit der Realisierung Zeit gelassen.

Die Inhalte von Apple Music Classical profitieren auch von 3D Audio, Apple schreibt dazu:

Apple Music Classical bietet verlustfreies Audio (bis zu 24 Bit/192 kHz) sowie Hi-Res Lossless im gesamten Service, damit die Hörer:innen die Nuancen jeder Aufführung erleben können. Und mit 3D Audio können die Hörer:innen Tausende von Aufnahmen vom besten Platz im Konzertsaal aus genießen und in eine 360-Grad-Klanglandschaft eintauchen, in der die Musik aus allen Richtungen kommt, auch von oben. Der 3D Audio Katalog von Apple Music Classical wird jede Woche um neue Alben erweitert, da legendäre Aufnahmen neu gemastert und zeitgenössische Aufführungen in 3D Audio aufgenommen werden.

Unterstützung für iPad und Mac steht noch aus

Apple Music Classical startet damit für Android, noch bevor alle Apple-Produkte unterstützt werden. Noch immer ist die App nicht für das iPad verfügbar.

Am Mac gibt es auch noch keine Anwendung für Apple Music Classical, die Inhalte können aber, wenn auch deutlich weniger komfortabel, aus dem Katalog gesucht werden. Wann Apple die beiden Apps nachliefert, muss sich noch zeigen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple Music

Braucht das iPhone einen neuen Namen?

Braucht das iPhone einen neuen Namen?   0

Gäbe es Gründe für Apple, das iPhone umzubenennen? Ein ehemaliges Mitglied aus dem Marketing-Team von Apple argumentiert, dass der Name nicht mehr den Geist der Zeit widerspiegle und stellt das [...]