iOS 17.1: Update dürfte heute Abend kommenVorherige Artikel
Hoffnung für Desktop-Fans: Neuer iMac könnte bald kommenNächster Artikel

Amazon springt auf: Passwortlose Anmeldung bald beim Onlineeinkauf

News, Service
Amazon springt auf: Passwortlose Anmeldung bald beim Onlineeinkauf
Ähnliche Artikel

Sie sollen Passwörter einmal ablösen und funktionieren ganz anders: Passkeys sollen die Zukunft der sicheren Anmeldung an Onlinediensten sein. Nun stellt auch Amazon seine Plattform auf Passkeys um, doch eher in gemächlichem Tempo.

Amazon führt eine neue Anmeldemethode ein, nämlich die Verwendung von sogenannten Passkeys. Diese Methode zielt darauf ab, Passwörter überflüssig zu machen und könnte die Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit bei der Anmeldung erhöhen. Apple unterstützt diese Methode bereits seit iOS 17 und macOS Sonoma und auch in seiner iCloud-Webumgebung, während auch Google und WhatsApp an der Integration von Passkeys arbeiten.

Die Einführung von Passkeys bei Amazon wurde von Dave Treadwell, dem Senior Vice President of E-Commerce bei Amazon, in einer Mitteilung des Unternehmens als aufregender Schritt in Richtung verbesserter Sicherheit angekündigt.

Einführung auf Amazon erfolgt schrittweise

Die Methode wird nun schrittweise auf der Amazon-Website und später auch in den Apps eingeführt. Zunächst müssen Passkeys manuell in den Kontoeinstellungen eingerichtet werden, doch im Laufe der Zeit könnte diese Anmeldemethode zum Standard werden.

Obwohl die Umstellung auf Passkeys bereits im Gange ist, wird Amazon auch weiterhin die Passwort-Option unterstützen. Tatsächlich wird es einige Zeit dauern, bis sich die Nutzer an die passwortlose Anmeldemethode gewöhnen, die eigentlich den sicheren Zugang zum eigenen Gerät voraussetzt. Es ist zu erwarten, dass die Sicherheit und Datenintegrität des Geräts zu einem zentralen Aspekt für die Sicherheit aller Nutzerkonten wird.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

Pizza zum Deutschlandspiel? Mit Lieferando und Amazon Prime jetzt ohne Liefergebühr Essen bestellen

Pizza zum Deutschlandspiel? Mit Lieferando und Amazon Prime jetzt ohne Liefergebühr Essen bestellen   0

Lieferando und Amazon möchten mit einer neuen Partnerschaft euren Appetit anregen: Prime-Mitglieder können ab sofort unbegrenzt ohne Lieferkosten bei Lieferando bestellen, wer also zum Deutschlandspiel gleich noch etwas essen möchte, [...]