Apfelplausch #316: Tim Cooks Nachfolger | iPhone 16 Gerüchte | Vision Pro Start verzögertVorherige Artikel
Nur bis morgen: pCloud mit lebenslangem Cloudspeicher sichern!Nächster Artikel

Ab Dezember: Gratis-Datenvolumen bei Vodafone und der Telekom

News, Service
Ab Dezember: Gratis-Datenvolumen bei Vodafone und der Telekom
Ähnliche Artikel

In der Vorweihnachtszeit zeigen sich die Mobilfunker wieder großzügig und verschenken Datenvolumen. Vodafone setzt dabei einer einmal auf die große Geste, bei der Telekom hätte es dagegen ruhig etwas mehr sein können.

500 GB bekommt man in einem Monat sowieso kaum weg, zehn GB sind dagegen etwas wenig: Die Datengeschenke der beiden größten Mobilfunker sind wieder einmal etwas unausgewogen. Vodafone verschenkt im Dezember die unglaubliche Menge von 500 GB zusätzlichem Datenvolumens – so viel verbrauchen wahrscheinlich nicht einmal Großfamilien mit drei Videostreamingdiensten am Festnetz in einem Monat, aber die Geste ist bekanntlich alles.

Aktiviert werden kann dieses Zusatzvolumen ab dem 30. November in der App Mein Vodafone, Geschäftskunden erhalten sie auch, jedoch nur per Anruf an der Hotline, Vodafone-Shops helfen auch.

Und die Telekom?

Die ist ein wenig weniger großzügig. Zehn GB gibt es, ebenfalls im kommenden Monat. Aktiviert wird dieser Pass über die App Mein Magenta, Geschäftskunden buchen sie bei ausgeschaltetem WLAN und Private Relay über die Seite pass.telekom.de.

Die Telekom stockt hier lediglich ihren ohnehin monatlich gewährten Treuebonus auf, dieser kann maximal zehn GB betragen und wird diesen Dezember pauschal für alle Kunden auf zehn GB eingestellt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

tvOS 17.4: Release Candidate für Entwickler ist da

tvOS 17.4: Release Candidate für Entwickler ist da   0

Apple hat heute Abend auch tvOS 17.4 als Release Candidate für die registrierten Entwickler bereitgestellt. Die wohl letzte Fassung folgt eine Woche auf die Verteilung der vorangegangenen Beta an die [...]