Editor

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Editor

Editor

Textastic – Ein Editor für iPhone und Mac

29 Juni 2013 - von Apfellike

Wer einen Editor für iPhone und Mac sucht, der ist bei Textastic genau richtig. Textastic unterstützt Syntax Highlighting für viele Sprachen, darunter auch HTML, PHP und Objective-C. 4.2 / 5 ( 11 votes )

MEHR
Editor

Koder – Der Editor für unterwegs

27 April 2013 - von Tim Nikischin

Koder ist ein Text Editor mit Syntax Coloring, welcher nicht nur für das iPad, sondern auch für das iPhone konzipiert wurde. So ist es auch unterwegs auf dem iPhone problemlos möglich, einen Fehler auf der eigenen Website zu entfernen oder an den nächsten Funktionen weiter zu programmieren. 3.9 / 5 ( 10 votes )

MEHR
Editor

Poster – Die WordPress App mit Design

29 März 2013 - von Tim Nikischin

Poster ist eine App für WordPress, welche viel Wert auf Design legt. Aber auch an den Funktionen wurde bei der App nicht gespart. Außerdem ist die Bedienung der App auch im Vergleich zur offiziellen WordPress App etwas verbessert worden. 3.9 / 5 ( 15 votes )

MEHR
Editor

Screenflow – mehr als nur Screencasting

23 November 2012 - von Tim Nikischin

Screenflow ist bereits in der vierten Version erhältlich und erfreut sich nicht umsonst so großer Beliebtheit. Screenflow ist einfach zu bedienen und hat dennoch einige professionelle Funktionen. Wenn man Screenflow startet öffnet sich ein kleines halb-transparentes Fenster, in welchem man den Bildschirm auswählen kann, den man aufzeichnen möchte, falls mehrere Bildschirme angeschlossen sind. Außerdem kann man einstellen, ob man das Computeraudio auch mit aufnehmen möchte. In Screenflow ist es auch möglich neben dem Bildschirm noch eine externe Kamera oder die iSight/Facetime HD Kamera aufzuzeichnen und auch auf Wunsch noch das

MEHR
Editor

Screenium – Screencasts werden zum Kinderspiel

14 November 2012 - von Tim Nikischin

Screenium ist eine professionelle, dennoch bezahlbare Screencasting Software, welche mehr kann, als nur den Bildschirm des Macs aufnehmen. In Screenflow kann man gleich nach dem Start auswählen, welchen Teil des Bildschirms man aufnehmen möchte. Dabei gibt es vier Möglichkeiten. Die Erste ist natürlich, den ganzen Bildschirm aufzunehmen, als weitere Möglichkeit kann man auch nur ein einzelnes Fenster, einen Teil des Bilschirms oder immer nur einen bestimmter Bereich um die Maus aufnehmen. Außerdem bietet Screenium jede Menge Einstellungsmöglichkeiten, um die Aufnahme zu optimieren und beispielsweise einen Mausklick visuell zu animieren. Screenium

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting