HomePod

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. HomePod

HomePod

HomePod in weiteren Ländern: Spanien, Mexico und bald auch Italien?

26 Oktober 2018 - von Roman van Genabith

Apples HomePod startet heute auch in Spanien. Ferner gibt es ihn ab sofort auch in Mexico zu kaufen. Ein Launch in Italien soll unbestätigten Gerüchten zufolge kurz bevorstehen. Apple bringt seinen HomePod auf weitere Märkte: Ab heute können Kunden den Smart Speaker auch in Spanien kaufen. Damit kommt zu den unterstützten Sprachen des HomePod noch eine hinzu, denn auch in Mexico startet der HomePod heute. In Spanien wird der HomePod wie in Deutschland 349 Euro kosten, in den USA liegt der Preis bei 349 Dollar. Damit ist es aber womöglich

MEHR
HomePod

HomePod: Apple-Kunden nutzen lieber Echo und Google Home, wie ist es bei euch?

20 September 2018 - von Roman van Genabith

Der HomePod ist unter Apple-Kunden kaum verbreitet. Viel mehr greifen die meisten Nutzer von Smart Speakern zu günstigeren Produkten der Konkurrenz. Wie ist es bei euch? Wird sich der HomePod irgendwann fest auf dem neuen Markt der Smart Speaker etablieren? Viele Analysten bezweifeln das. Er ist recht spät in den Markt gestartet, da war Echo bereits eine feste Größe und Amazon hatte quasi die gesamte Spielwiese für sich. Auch Google Home sichert sich immer mehr Marktanteile. Und auch unter Apple-Kunden erfährt der HomePod anscheinend keinen reißenden Absatz. < HomePod wird

MEHR
HomePod

HomePod-Version 12: Update ergänzt fehlende Funktionen des Smart Speaker

18 September 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat gestern Abend nicht nur iOS 12, die Apple Watch und das Apple TV mit Updates versorgt. Auch der HomePod erhielt ein Software-Update und hat Funktionen gelernt, die ihm bislang noch fehlten. Gestern Abend hat Apple iOS 12 an alle kompatiblen Geräte verteilt und das sind eine ganze Menge. Auch die neue Hauptversion von watchOS 5 und tvOS 12 kann von den Nutzern seit gestern Abend installiert werden. Da ist das Update für den HomePod ein wenig untergegangen. Doch Apples Lautsprecher hat ebenfalls eine Aktualisierung erhalten. Der Speaker kann

MEHR
HomePod

HomePod als Telefon: iOS 12-Beta verrät Anruf-Features

31 Juli 2018 - von Roman van Genabith

Apples HomePod kann bald telefonieren: Die jüngste Beta von iOS 12 zeigt, dass der Smart Speaker aus Cupertino bald nicht nur Anrufe fortsetzen kann, sondern auch selbst für Anrufe verwendbar ist. Apple rüstet seinen HomePod auf: Künftig werdet ihr euren HomePod auch verwenden können, um einen Anruf aufzubauen. Bislang ist das nicht möglich. Es können lediglich Anrufe, die bereits vorher am iPhone getätigt wurden, via AirPlay auf den HomePod gelegt werden. Dieser Umstand war bereits in unserem eigenen ersten Test negativ aufgefallen. Auch in einem gebildeten Stereo-Paar aus zwei HomePods

MEHR
HomePod

Der HomePod lernt dazu: Mehrere Timer und weitere neue Funktionen ab Herbst

23 Juli 2018 - von Roman van Genabith

Apples HomePod erhält neue Funktionen. Der Smart Speaker aus Cupertino wird künftig auch mehrere Timer für seinen Besitzer stellen können. Aktuell können sich bereits Apple-Mitarbeiter ein Bild von den Neuerungen machen. Apples HomePod ist inzwischen bereits einige Wochen auch auf dem deutschen Markt erhältlich. Der Smart Speaker aus Cupertino läuft mit Apples persönlicher Sprachassistentin Siri, die regelmäßig wegen ihrer begrenzten Fähigkeiten Kritik einstecken muss. Nun hat Apple begonnen, dem Lautsprecher zumindest einige neue Funktionen zu spendieren. Diese wurden unlängst in der Beta von HomePodOS gefunden, das auf iOS basiert. Die

MEHR
HomePod

Apfelplausch #49: AirPods als Powerbank | iPad Pro 2 mit Face ID | Lukas testet HomePod in Paris

30 Juni 2018 - von Lukas

Der heutige Apfelplausch wird speziell. Und das sogar eine Folge vor unserer Jubiläumssendung nächste Woche zum 50. Apfelplausch. Wir haben schon eine Überraschung für euch parat! Doch jetzt kommt erstmal Folge 49, und die wurde international aufgenommen. Denn Lukas sitzt in Paris und hat da sogar schon den HomePod im Apple Store testen können. Das und noch so vieles mehr gibt es im neuen Apfelplausch zu hören. Wir wünschen viel Spaß! Auf iTunes / iOS Podcast App anhören Online auf Radio.de anhören Wir langweilen nicht gerne, halten uns deshalb mit

MEHR
HomePod

Apfelplausch #48: HomePod Sound Test | iOS 12 Beta 2 Neuerungen | Wollt ihr ein iPhone ohne Anschlüsse?

23 Juni 2018 - von Lukas

Einen wunderschönen Samstag Abend zusammen! Hier sind Lukas und Roman, hier ist der Apfelplausch, hier sind die spannendsten Apple News der Woche kompakt und hier sind Abschweifungen, Unterhaltung pur sowie hitzige Diskussionen rund um kommende und aktuelle Apple Produkte. Viel Spaß! Auf iTunes / iOS Podcast App anhören Online auf Radio.de anhören Unser Podcast geht in die 48. Runde. Wie immer haben wir uns nur die spannendsten Themen rausgesucht. Doch den Anfang machen heute sämtliche Hörermails. Wir wurden beinahe überflutet mit Mails. Und das ist cool so! Schreibt uns gerne

MEHR
HomePod

Apfellike testet HomePod: Eindrücke vom Sound, Siri und dem Produkt allgemein

19 Juni 2018 - von Lukas

Rund 24 Stunden nach dem HomePod Launch wollen wir euch mit einem kompakten, aber möglichst interessanten ersten Eindruck des smarten Lautsprechers von Apple beglücken. In der Redaktion konnten wir gleich zwei Geräte als Stereo-Paar testen, wurden von ebendiesen im Zusammenspiel jedoch etwas enttäuscht. Welche Eindrücke wir sonst noch hatten, erfahrt ihr in diesem ersten Hands-On. Installation: Perfekt It just works. Man steckt den HomePod nach dem Auspacken an den Strom, bringt sein iPhone in die Nähe und gut ist. Schon popt nämlich ein Einrichtungsbildschirm auf dem iPhone auf, der nachher

MEHR
HomePod

Der HomePod ist da: Kann ab sofort bestellt werden, wer kauft ihn sich?

18 Juni 2018 - von Roman van Genabith

Der HomePod ist da: Apple hat den Speaker wie angekündigt heute in Deutschland gestartet. Ihr könnt ihn ab sofort bei Apple online bestellen. Wer von euch wird zugreifen? Heute startet der HomePod in Deutschland: Ab sofort könnt ihr den Smart Speaker im Apple Online Store bestellen. Er wird natürlich auch in den Apple Stores und bei ausgewählten Partnern wie Gravis verkauft. Die Apple Store-App könnt ihr daneben auch nutzen, um den Lautsprecher zu ordern. Er ist in den Farben Spacegrau und Weiß zu einem Preis von 349 Euro erhältlich. Apple

MEHR
HomePod

Billig-Beats-HomePod: Plant Apple 200 Dollar HomePod mit Beats Branding?

20 Mai 2018 - von Lukas

Loveios berichtet unter Berufung auf Quellen aus Zuliefererkreisen, dass Apple schon bald einen massiv günstigeren HomePod mit dem Branding von Beats auf den Markt bringen könnte. Ist das die Rettung für das Gerät bzw. der angebrachte Schritt in Anbetracht der schlechten Verkaufszahlen? Tja, leider haben wir kaum mehr Details für euch als in der Einleitung stehen. Die Quellen wissen weder was vom potentiellen Release Datum noch von der Ausstattung eines solchen Gerätes. Lediglich, dass 199 US-Dollar als Preis angepeilt werden, scheint relativ sicher. Spekulieren wir nüchtern weiter, dann liegt es

MEHR
HomePod

HomePod-Start in Deutschland: Mysteriöse Datei nennt weitere Sprachen

04 Mai 2018 - von Roman van Genabith

Der HomePod könnte bald in Deutschland starten. Zumindest ist seit heute Nacht klar, dass die Arbeiten an der deutschen Lokalisierung voranschreiten. Da ist nämlich eine Datei aufgetaucht, die unter anderem Deutsch als unterstützte Sprache ausweist. Wartet ihr schon voller Spannung oder seid ihr uninteressiert? Der HomePod ist seit einigen Monaten auf dem Markt, jedoch nur in drei Märkten. In den USA, Australien und dem Vereinigten Königreich lässt sich Apples Smart Speaker bislang erwerben, in den USA liegt der Preis bei 349 Dollar. Ein Start in weiteren Märkten soll bald folgen.

MEHR
HomePod

Apples Maßnahmen gegen Leaker, iPhone X in Gold, 3rd-party Zifferblätter, HomePod Flop – ATA

15 April 2018 - von Tim Heinig

Auch in dieser Woche gab es wieder viele Leaks und Analysen zu Apple Produkten. Neben einer neuen Analyse zum HomePod gibt es auch Informationen zu watchOS 5. Anfangs gingen viele Analysten noch davon aus, dass Apple circa 10 Millionen HomePods im Jahr 2018 verkaufen kann. Die neuste Analyse des KGI Analysten Ming-Chi Kuo geht allerdings nur noch von 2 bis 2,5 Millionen verkauften Einheiten aus. Eine günstigere Variante des HomePods wird damit immer wahrscheinlicher. Diese könnte schon Ende des Jahres vorgestellt werden. Apple geht härter gegen Leaks vor Apple will in

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting