HomePod

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. HomePod

HomePod

Apples Maßnahmen gegen Leaker, iPhone X in Gold, 3rd-party Zifferblätter, HomePod Flop – ATA

15 April 2018 - von Tim Heinig

Auch in dieser Woche gab es wieder viele Leaks und Analysen zu Apple Produkten. Neben einer neuen Analyse zum HomePod gibt es auch Informationen zu watchOS 5. Anfangs gingen viele Analysten noch davon aus, dass Apple circa 10 Millionen HomePods im Jahr 2018 verkaufen kann. Die neuste Analyse des KGI Analysten Ming-Chi Kuo geht allerdings nur noch von 2 bis 2,5 Millionen verkauften Einheiten aus. Eine günstigere Variante des HomePods wird damit immer wahrscheinlicher. Diese könnte schon Ende des Jahres vorgestellt werden. Apple geht härter gegen Leaks vor Apple will in

MEHR
HomePod

Apfelplausch #37: Sorry liebe Hörer! | Was kann der Billig-HomePod? | Apple Leaks: Gut oder schlecht?

14 April 2018 - von Lukas

Hallo zusammen! Es ist wieder Samstag. Und während alle Welt auf Kriegsgebiete und verrückte Politiker schaut, bieten wir euch die perfekte Ablenkung und Unterhaltung mit weniger tristen Themen. Es geht um Apple, Apple und alles mögliche andere, das Lukas und Roman über die Woche zusammengetragen haben. Viel Spaß mit dem neuen Apfelplausch Podcast! Gleich anhören: Apfelplausch auf iTunes / iOS Podcast App NEU: Apfelplausch auf Radio.de ohne Account anhören (Webplayer sowie App) Unsere Themen heute Wir starten gleich rein mit einer Entschuldigung an alle Hörer: Am Donnerstag kam ein Fehl-Release einer Episode

MEHR
HomePod

HomePod enttäuscht im Handel, Bestellungen gestrichen, das sind die Gründe

12 April 2018 - von Roman van Genabith

Apples HomePod verkauft sich nicht gut. Vielen scheint er zu teuer und dafür zu unflexibel. Apple soll daraufhin seine Bestellungen gedrosselt haben. Der HomePod ist nun seit einigen Monaten in den USA im Verkauf, auch in Australien und Großbritannien gibt es Apples Smart Speaker. Inzwischen zeichnen sich erste Trends über den Verkaufserfolg des Lautsprechers ab. Die sehen nicht unbedingt rosig aus, das unterstrich heute ein neuer Bericht der Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg. Doch die Interpretation bleibt schwierig. HomePod-Bestellungen sollen gekappt worden sein Demnach hat Apples Lautsprecher einen guten Start hingelegt. Innerhalb von

MEHR
HomePod

Breaking: Apple veröffentlicht watchOS 4.3, tvOS 11.3 und HomePod Update

29 März 2018 - von Lukas

Es geht rund bei Apple! Neben iOS 11.3 hat Apple in diesem Moment auch watchOS 4.3 sowie tvOS 11.3 für alle Apple Watch Modelle bzw. den Apple TV 4 sowie 4K HDR gepusht. Jeder mit einer Apple Watch oder einem neuen Apple TV kann sich folglich seit wenigen Sekunden das neuste Update herunterladen und installieren. Oben drauf gesetzt wird das erste Update für den HomePod. Seit etlichen Wochen berichten wir wöchentlich über neue Betas von iOS 11.3, watchOS 4.3 und tvOS 11.3. Das hat nun ein Ende! Alle drei Versionen sind seit heute Abend für alle zulässigen

MEHR
HomePod

iPad Pro mit Face ID?, iPhone X mit neuen Problemen? – ATA #57

11 März 2018 - von Florian Holtgrefe

Mal wieder ist viel passiert in der Apple Welt! Wir schauen uns heute den neuen Werbespot für den HomePod an, decken leider erneut Probleme beim iPhone 8 und iPhone X auf und können wir uns auf ein neues iPad Pro mit Face ID freuen? Tipp: Im Video gibt es noch Infos zu einem coolen Poster, welches ihr kostenfrei herunterladen könnt.  HomePod: Neuer Werbespot für den Smartspeaker! Apple hat einen neuen Werbespot mit dem Namen „Welcome Home“ veröffentlicht, welcher den HomePod* bewirbt. In dem vierminütigen Video kommt die Sängerin FKA twigs

MEHR
HomePod

HomePod ist für viele ein Luxus-Device: Seht ihr es auch so?

09 März 2018 - von Roman van Genabith

iPhone-Nutzer kaufen sich eher einen Smart Speaker als Nutzer anderer Smartphones, zeigt eine aktuelle Studie. Würdet ihr dem zustimmen? Wer ein iPhone hat, bei dem ist die Wahrscheinlichkeit sich einen Smart Speaker zu besorgen, deutlich höher als bei Nutzern von Smartphones anderer Hersteller, zu diesem etwas skurrilen Ergebnis gelangen die Marktforscher von Voicebot.ai. In ihrer Erhebung aus dem Januar 2018. Sie hatten gut 1.000 Amerikaner befragt, die mindestens 18 Jahre alt waren. Das Resultat: Wenn der Befragte ein iPhone hat, ist die Wahrscheinlichkeit, dass er einen Smart Speaker kauft, um

MEHR
HomePod

Analyse: Exzellenter Start für HomePod, AirPods meistverkaufte Kopfhörer am Markt

27 Februar 2018 - von Lukas

NPD berichtet, dass Apples HomePod einen unheimlich starken Marktstart hinter sich hat. Genaue Verkaufszahlen liefert das Marktforschungsinstitut zwar nicht, dafür beleuchtet man zusätzlich die Performance der Apple– und Beats Kopfhörer.  Das Ergebnis: Apple steht sehr gut da in Sachen Audio. Der HomePod habe die besten Verkaufszahlen am ersten Tag auf dem Markt von allen Smart Speakers hingelegt, mit Ausnahme des Amazon Echo Dot. Dieser spielt jedoch preislich in einer völlig anderen Liga. Es geht hier eher um Größen am Markt wie den Google Home Max und auch den Sonos Play One, welcher ebenfalls berücksichtigt wurde.

MEHR
HomePod

Spannend: HomePod Marktanteil, Smart Speaker Kundenzufriedenheit

22 Februar 2018 - von Lukas

Der HomePod ist knapp zwei Wochen auf dem Markt, da kommt schon die erste Statistik zum gesamten Smart Speaker Markt in den USA samt dem HomePod. Loup Ventures hat berechnet und befragt und kommt zum Schluss, dass der HomePod schon heute einen Marktanteil von 3 Prozent am Markt der smarten Lautsprecher hat. Eine ziemlich gute Bilanz. Befragt wurden über 500 Personen. 55% davon hatten übrigens einen Amazon Echo, der ganz klar der Marktführer ist. 23% besitzen ein Google Home Produkt und immerhin 15% Microsofts Cortana. Kunden lieben smarte Lautsprecher In Sachen

MEHR
HomePod

Homepage verrät: Kommt jetzt der Spotify Lautsprecher?

20 Februar 2018 - von Lukas

Vor nur wenigen Stunden haben wir euch darüber informiert, dass Facebook drauf und dran ist, einen eigenen Smart Speaker zu bauen. Nun gibt es schon die nächsten Gerüchte bzw. im Grunde eine offizielle Bestätigungen für einen neuen potentiellen Major Player im Lautsprecher Bereich: Spotify. Der Streamingdienst, welcher durch den Vertrieb von Musik kaum einen nennenswerten Gewinn machen kann, soll sich nun an eigene Hardware wagen. Dies geht aus der Spotify Stellenausschreibung online hervor. Das sind grundsätzlich keine absolut neuen Informationen, zumal bereits vor einigen Monaten Gerüchte darüber herumschwirrten, dass Spotify einen

MEHR
HomePod

HomePod ohne weiße Ringe wäre eine Kleinigkeit gewesen: Würdet ihr euren Kauf hiervon abhängig machen?

20 Februar 2018 - von Roman van Genabith

Apple hätte die weißen Ringe, die der HomePod macht, leicht vermeiden können, sagen Experten. Ob Cupertino den Herstellungsprozess noch ändert, etwa bis zu einem möglichen Deutschlandstart, bleibt allerdings fraglich. Würden euch die weißen Ringe vom Kauf abhalten? Der HomePod ist gestartet, Apples Smart Speaker kann seit einiger Zeit in Australien, den USA und Großbritannien erworben werden. Seit Wochen laufen die Reviews auf Hochtouren und auch wir haben immer wieder über Apples Smart Speaker diskutiert. Eine etwas unangenehme Eigenschaft des HomePods sind die weißen Ringe, die er hinterlässt, wenn der Anwender

MEHR
HomePod

Apfelplausch #29: WWDC Termin Gerüchte + Wunschliste | HomePod Gate? | Apples „andere Produkte“

17 Februar 2018 - von Lukas

Der heutige Apfelplausch ist voll wie eh und je. Roman und Lukas sprechen über brandaktuelle WWDC Termin Gerüchte und präsentieren euch ihre Wunschlisten für die Entwicklerkonferenz. Außerdem geht es um spannende Umsatz-Statistiken zu Apples kleineren Produkten wie den AirPods oder dem HomePod. Und nicht zuletzt sprechen wir natürlich über die HomePod Ringe. Wir haben von Macrumors endlich konkrete Termine zur diesjährigen WWDC bekommen. Klar, das sind alles noch Gerüchte, doch wir wollen dennoch kurz darüber quatschen und anschließend einmal schauen, welchen Fokus wir uns für die WWDC 2018 wünschen. Lukas und Roman hoffen

MEHR
HomePod

Prognose: Das verdient Apple 2018 mit Apple Watch+HomePod

16 Februar 2018 - von Lukas

In der neuen Analyse und Prognose von Guggenheim-Analyst Robert Cihra geht es einmal nicht um iPhone, Mac oder iPad Absätze. Die sehr spannende und zunehmend an Bedeutung gewinnende Kategorie „andere Produkte“ bei Apple boomt nämlich. Was schon 2019 damit umgesetzt werden soll, überrascht euch wahrscheinlich. Allen voran die Apple Watch, der HomePod und die AirPods sollen laut den besagten Schätzungen rund 19 Milliarden US-Dollar an Umsatz ausmachen. Damit ist natürlich 2018 gemeint. Es wäre ein unheimlich großer Anstieg im Vergleich zu 2017; mit satten +34% sogar mehr als ein Drittel. Für nächstes

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting