Jan Koum

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Jan Koum

Jan Koum

Meilenstein: WhatsApp erreicht 900 Millionen aktive Nutzer

07 September 2015 - von Tim

Neuer Meilenstein für den weltweit beliebtesten Messenger-Dienst WhatsApp! Auch nach der Übernahme von Facebook Anfang 2014 entwicklen sich die Nutzerzahlen von WhatsApp stetig unaufhaltsam weiter. Nachdem sich WhatsApp-CEO Jan Koum letztmalig im April diesen Jahres über aktuelle Nutzerzahlen von 800 Millionen aktiven Nutzern äußerte, gab er nun – ohne große Ankündigung – per Facebook eine erneute Bestandsmeldung zu den monatlich aktiven Nutzern. WhatsApp now has 900 million monthly active users. Posted by Jan Koum on Donnerstag, 3. September 2015 WhatsApp steuert damit weiter auf das Ziel der 1 Milliarde Nutzer zu

MEHR
Jan Koum

WhatsApp-Telefon-Funktion kurz vor Fertigstellung

25 Dezember 2014 - von Tim

Die bereits seit längerer Zeit angekündigte Telefon-Funktion beim beliebten Messenger-Dienst WhatsApp steht laut Medienberichten zufolge endgültig kurz vor Fertigstellung. Eine baldige App-Implementierung wird daher immer wahrscheinlicher. Zuletzt verzögerte sich die Entwicklung aufgrund erheblicher technischer Schwierigkeiten.  Angeheizt hat die neuen Spekulationen die niederländische Tech-Seite AndroidWorld.nl. Demnach soll das künftige „WhatsApp Call“-Feature vom regulären Chat getrennt sein. Aufgetauchte Screenshots zeigen dabei eigenständige Kontakte und Anruflisten. In der aktuellen Android-WhatsApp-Version findet sich zudem ein eigener Ordner „WhatsApp Calls“, der sich jedoch bisher ohne weitere Funktion zeigt. Seit mehreren Monaten berichten wir über immer

MEHR
Jan Koum

Happy Birthday WhatsApp!

21 November 2014 - von Tim

Irgendwann im November 2009 war es soweit! Der mittlerweile größte und wohl beliebteste Instant-Messaging-Dienst WhatsApp erblickte zum ersten Mal die Welt der Messenger. Der Beginn einer Erfolgsgeschichte – auch wenn der WhatsApp-Hype erst seit zwei bis drei Jahren richtig zu spüren ist. Im Rahmen des fünften Geburtstages hat die amerikanische Online Marketing Agentur dpfoc eine wunderbare Infografik zusammengestellt. Unter Zahlen, Daten & Fakten findet sich im Design eines WhatsApp-Chats auch die Unternehmensgeschichte. Das gesamte Team von Apfellike.com gratuliert WhatsApp zum 5. Geburtstag und wünscht alles Gute für die Zukunft!

MEHR
Jan Koum

Facebook, Instagram, WhatsApp – Zuckerbergs Imperium

08 November 2014 - von Tim

Es war die wohl gigantischste Webnachricht des Monats Februar, ja wenn nicht sogar des gesamten Jahres 2014. Facebook kauft Rivale WhatsApp – die gesamte Internetwelt stand auf dem Kopf. Das Silicon Valley ist überwältigt. Zuckerberg an der Macht. Ein Überblick: Für ganze 19 Milliarden Dollar (rund 14 Milliarden Euro) schluckte das weltweit größte soziale Netzwerk den Kurznachrichten-Dienst WhatsApp. Eine utopische Summe erweist sich als vollkommende Realität. Ein Google-Manager sagte: „Die haben wohl ein Komma nach der Eins vergessen.“ Ein führender Yahoo-Ingenieur kommentierte die Übernahme mit „Das ist doch durchgeknallt!“ Wen

MEHR
Jan Koum

WhatsApp: Weiterer iOS-Screenshot zur Telefonfunktion aufgetaucht – Update naht

18 September 2014 - von Tim

WhatsApp-User aufgepasst – die Telefonfunktion kommt! In den letzten Wochen und Monaten gab es immer wieder Spekulationen über einen baldigen Start des neuen WhatsApp-Features. Auch CEO Jan Koum hatte Anfang des Jahres auf dem Mobile World Congress in Barcelona bereits angekündigt, dass WhatsApp-Nutzer in der zweiten Jahreshälfte 2014 über den Messenger VoIP-Telefonate führen können sollen. WhatsApp – ein Allrounder? Nun ist ein neuer Screenshot aufgetaucht, und zwar erstmals aus der App selbst. WhatsApp erwähnt die Funktion „Sprachanrufe“ dabei in einem Hinweis zu den Mikrofon-Berechtigungen unter iOS. Prüfen lässt sich dies

MEHR
Jan Koum

Messenger-Markt boomt: WhatsApp schlägt erstmals beliebten Facebook-Messenger

07 August 2014 - von Tim

Der Messenger-Markt kommt nicht zur Ruhe! Im bereits abgelaufenen Quartal nutzten rund 600 Millionen Menschen die so beliebten Messenger-Apps – Tendex steigend. Immer mehr Menschen wollen sich durch schnelles texten über die vielfältige Auswahl an Messenger-Apps kontaktieren. WhatsApp hat sich nun zum ersten Mal auf Platz 1 des Rankings geschoben. Der GlobalWebIndex hat sich dem Thema ebenfalls angenommen und durch Zahlen und Daten eine schöne Übersicht über die Anteile aus dem zweiten Quartal 2014 erstellt. Die App von Gründer Jan Koum führt demnach vor dem Facebook-Messenger und Sykpe. Etwas abgeschlagen

MEHR
Jan Koum

iMessage lediglich eine WhatsApp-Kopie? Jan Koum twittert gegen iOS 8

04 Juni 2014 - von Tim

Die WWDC ist für Apple ja bekanntlich neben der ja fast schon ritualhaften iPhone-Vorstellung im Herbst die größte Plattform für neue Software und Hardwarepräsentationen. Auch vergangenen Montag war es mal wieder soweit – iOS 8 und damit Apples neues Betriebssystem für die iOS-Devices wurde im Rahmen der diesjährigen Konferenz vorgestellt. Wie erwartet bringt iOS 8 zwar einige Änderungen und neuen Features mit sich, dient jedoch im Vergleich zu iOS 7 lediglich als klein gehaltenes Update. Dennoch ein Grund – für WhatsApp CEO Jan Koum – um gegen den IT-Giganten Apple

MEHR
Jan Koum

Urteil: WhatsApp muss AGB auf Deutsch bereitstellen

28 Mai 2014 - von Tim

In der vergangenen Woche sorgte mal wieder das Thema Datenschutz bei WhatsApp für erhebliche Schlagzeilen. Demnach behält sich Facebook das Recht vor, alle Bilder, Texte, Sprachdateien Videos, die wir verschicken, weltweit und kostenlos z.B. für Werbung weiterzuverwenden . Den ganzen Beitrag „WhatsApp-AGB: Drei, zwei, eins, MEINS“ findet ihr hier. Die Verbraucherzentrale des Bundverbads (vzbv) hat bereits mehrmals gegen die Facebook-Tochtergesellschaft abgemaht – bislang ohne Reaktion. Doch nun tut sich was! Nach einer erneuten Klage gegen WhatsApp muss nun der beliebte Messenger-Dienst seine AGBs auch in deutscher Sprache bereitstellen. Diese waren

MEHR
Jan Koum

WhatsApp-Rivale: Japansicher Dienst Line mit 420.000.000 aktiven Nutzern

12 Mai 2014 - von Tim

Seit Oktober letzten Jahres ist der japanische Kurznachrichtendienst Line auch bei uns in Deutschland gestartet. Hier konnte der Messenger-Dienst den Rivalen WhatsApp jedoch bisher nicht von der Spitze verdrängen. Geht es um die Gesamtzahl der aktiven Nutzern, kommt Line WhatsApp allmählich sehr nahe. Vor einigen Wochen berichteten wir bereits über die magische Marke von 500.000.000 Nutzern, die WhatsApp zurzeit nutzen. Am vergangenen Donnerstag teilte das Unternehmen in Tokio mit, dass Line aktuell 420 Millionen Nutzer zählt. Zu Beginn des ersten Quartal lag die Zahl noch bei 340 Millionen. Lines Erfolgsrezept Der

MEHR
Jan Koum

Meilenstein: 500.000.000 aktive Nutzer für WhatsApp

23 April 2014 - von Tim

Nutzerschwund seit der WhatsApp-Übernahme durch Facebook? Fehlanzeige! Erneut gibt es gute Nachrichten aus den Reihen von Jan Koum & Co. Der beliebte Messenger hat jetzt die Rekordzahl von 500 Millionen aktiven Nutzern erreicht. Wahnsinn! Das gaben nun die Macher von WhatsApp auf ihrem eigenen Blog bekannt. Die meisten Neukunden hat das Unternehmen in den vergangenen Monaten in sogenannten Schwellenländern wie Brasilien, Indien, Mexiko und Russland gewonnen. Hier ist gerade erst die Verbreitung von Handys und Smartphone im Gange. Erster scheinbarer Anlaufpunkt: WhatsApp! Neue WhatsApp-Funktionen? „Thanks to all of you, half

MEHR
Jan Koum

Calling WhatsApp: Messenger-Dienst startet bald Sprachdienst Funktion

24 Februar 2014 - von Tim

Alle guten Dinge sind drei! Nach der WhatsApp Übernahme Mitte letzter Woche durch Facebook und dem WhatsApp Totalausfall Samstag Abend kündigt WhatsApp CEO auf der Mobile World Congress in Barcelona nun an, für das zweite Quartal 2014 einen einfach nutzubaren Sprachdienst einzuführen. Ein Angriff auf Dienste wie Viber, Skype & Co., aber auch auf die vor allem auf dem chinesischen Markt weit verbreitete App Line, die sich zurzeit genau durch die Telefonfunktion von WhatsApp unterscheidet. Bisher ist es mit dem erfolgreichen Messenger-Dienst nur möglich, Sprachnachrichten über eine Push-to-Talk-Funktion zu versenden.

MEHR
Jan Koum

WhatsApp Übernahme: Jan Koum wird Milliardär

20 Februar 2014 - von Lucas

Vom Sozialamt zum Milliardär – Ein Portrait Es war gestern Abend, als ich von der WhatsApp Übernahme hörte. Die komplette Technikwelt stand vom einen auf den anderen Moment Kopf und auch wir berichteten sofort auf Apfellike über die ersten Details des Megadeals. Wie üblich werden bei solchen Großereignissen viele Details über die Beteiligten wieder in der Öffentlichkeit diskutiert. Auch wir möchten uns hier anschließen und nach Carl Icahn, Jan Koum den Gründer von WhatsApp euch etwas näher vorstellen. Jan Koum wuchs in einem kleinen ukrainischen Dorf in der Nähe von

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting