Reklame

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Reklame

Reklame

Discovery: Apple veröffentlicht drei neue Werbespots

17 August 2015 - von Christian

In der Nacht hat Apple drei neue Werbespots veröffentlicht. Sie alle bewerben das „Connect“-Feature in Apple Music. Kygo und James Bay Unter dem Motto „All the artists you love and are about to love, all in one place.“ bewirbt Apple das Connect Feature innerhalb des eigenen Musik-Streamingservice. Mit dabei sind in gesonderten Clips der Tropical-House-Begründer Kygo und der englische Singer-Songwriter James Bay. Ein Blick lohnt sich. Dr. Dres „Compton“ Passend zu dieser Meldung wurde auch bekannt, dass das Album des Beats-Gründers und jetzigen Apple-Mitarbeiters Dr. Dre „Compton“ innerhalb der ersten Woche seiner

MEHR
Reklame

Neuer Apple-Reklame online: Amazing Apps

20 Juli 2015 - von Christian

In der Nacht hat Apple einen neuen Werbespot auf YouTube hochgeladen. „Amazing Apps“ nennt sich dieser und thematisiert die große und hochqualitative Auswahl an iOS-Apps. Der Spot stammt aus der Kampagne „If it’s not an iPhone, it’s not an iPhone“ und erinnert an die „Wenn du kein iPhone hast, dann hast du kein iPhone„-Kampagne von vor einigen Jahren. 30 Sekunden dauert der Spot mit folgendem Text: This is an iPhone. And it comes with something amazing: an App Store with over one and half million of the best apps available.

MEHR
Reklame

Apple Music: Playlist mit Songs aus alten iPod-Werbespots

17 Juli 2015 - von Christian

Wer schon immer die Lieder aus den alten iPod-Werbespots mochte, sollte einen Blick auf Apple Music werfen. Denn dort findet man neuerdings eine Playlist mit eben diesen Songs. Die Silhouetten-Clips waren an sich schon sehr erfolgreich, was nicht zuletzt der dort verwendeten Hintergrundmusik, meistens eher unbekannt, geschuldet war. 19 Tracks könnt ihr nun auch direkt in einer Playlist auf eurem iPhone mit Apple Music anhören. Darunter fallen Hits wie „Shut up and let me go“ (The Ting Tings), „Jerk it out“ (Caesars) oder auch „Vertigo“ (U2). Apple schreibt dazu: Seit geraumer Zeit beweist

MEHR
Reklame

„Everything Changes with iPad“: Neue Werbekampagne startet

07 Mai 2015 - von Christian

Apple hat am Morgen eine neue Werbekampagne gestartet: „Everything changes with iPad“ thematisiert die Anwendungsszenarien mit dem Apple Tablet fernab von Facebook- oder YouTube-Konsum. Aktivitäten wie das Reisen, Kochen, Lernen und Weiteres bewirbt Apple in einem neuen Video sowie auf einer neuen Website. Auf letzterem sind auch noch viele Apps zu den unterschiedlichen Themenbereichen gelistet. iPad can change the way you do things every day. Take on a new project, pick up a new skill, or start a new hobby. Check out our favorite apps and ideas to help you

MEHR
Reklame

Instagram: Auch in Deutschland wird es Videowerbung geben

21 Februar 2015 - von Christian

In der Vergangenheit berichteten wir schon über Werbung, die der Foto-Sharing-Dienst Instagram künftig implementieren wollte. Nun kam heraus: Auch hierzulande werden „Instagramer“ künftig Videos mit Werbebotschaften sehen (müssen). Launch in den kommenden Monaten Seit Herbst vergangenen Jahres gibt es die Videowerbung in den USA, noch im ersten Halbjahr 2015 wird sie auch in Deutschland starten. Das ließ die Deutschland-Zentrale des Mutterunternehmens Facebook in Hamburg verlauten. Experten schätzen das Potential von Videowerbung hoch ein. Wie solche Werbespots in eurem Feed aussehen können, erfahrt ihr anhand eines Beispiels aus den USA unten. Seid

MEHR
Reklame

Neues Video von Apple: „Make Music with iPad“

09 Februar 2015 - von Christian

Am vorigen Abend hat Apple ein neues Video auf YouTube veröffentlicht. Es zeigt verschiedene Menschen, wie sie mit Hilfe vom iPad musizieren. Im Fokus steht dabei die schwedische Sängerin Elliphant und wie sie mit iPad und entsprechender Software ein Konzert gibt. Wem das Lied gefällt, findet dieses hier. Dieser Werbespot ist der jüngste aus der Reihe „Change„. Ein Blick auf den Werbespot lohnt sich. Neues Video von Apple: „Make Music with iPad“ 4.09 (81.82%) 22 Artikel bewerten

MEHR
Reklame

Auch Bank of America wirbt für Apple Pay

19 Dezember 2014 - von Christian

Apple hat mit Apple Pay einen ganz großen Vorteil: Die Partner werben für den Dienst, der iKonzern selbst braucht in dieser Hinsicht so gut wie nichts selbst zu machen. Es erscheint also nur logisch, dass das größte Kreditinstitut der Vereinigten Staaten als Partner für Apple Pay wirbt. Über den Clip gibt es nicht viel zu sagen, eine moderne und selbstbewusste Familienmutter besorgt Geschenke und tut dies bequem, sicher und einfach mit Apple Pay. Erst jüngst berichteten wir über zahlreiche ähnliche Nachrichten, beispielsweise ein Belohnungssystem für Apple Pay Kunden, weiteren Werbespots

MEHR
Reklame

Apple veröffentlicht neuen Weihnachts-Werbespot „The Song“

14 Dezember 2014 - von Christian

Apple hat einen neuen Werbespot für die Weihnachtstage veröffentlicht. „The Song“ zeigt in rund eineinhalb Minuten, die Geschichte eines Mädchens und dessen Weihnachsgeschenk für ihre Mutter. Das Mädchen schenkt ihrer (vermutlich) Mutter einen selbstgesungenen Song zu Weihnachten, der bei letzterer zahlreiche Erinnerungen hervorruft, bis diese auch die Tränen kommen. Apple hat hier nach Misunderstood wieder einen tollen, emotional-hochkarätigen Werbespot zu Weihnachten produziert. With a Mac, iPhone or iPad you have the power to create thoughtful, emotional gifts and memories that transcend time. It could be a movie, a homemade card or

MEHR
Reklame

„Change is in the air“: Neuer Werbespot für das iPad Air 2

08 Dezember 2014 - von Christian

In der Nacht hat Apple einen neue Werbespot „Change“ und passend dazu auch eine Website veröffentlicht. Ähnlich wie bei „Was ist dein Vers?“ werden kreative Personen und verschiedenen Lebenslagen, beziehungsweise Berufen gezeigt. Jedes Mal sind sie dank dem iPad produktiver und kreativer. Change is in the Air. From the studio to the classroom, the field to the garage, iPad Air 2 is helping people discover new and better ways to do the things they love. Imagine what you’ll do with it. Die Musik im Spot stammt von The Orwells und heißt „Who

MEHR
Reklame

„Reservations“‚ und „Gamers“ – Zwei neue Reklamen für das iPhone 6

25 November 2014 - von Christian

In dieser Nacht hat Cupertino zwei neue Werbespots für das iPhone 6 und 6 Plus veröffentlicht. In den beiden Spots sprechen erneut Jimmy Fallon and Justin Timberlake und bewerben zum einen Continuity und zum andere die Gaming Möglichkeiten der iPhones. Im Video „Gamers“ spielen beide Vianglory und gehen dabei auch auf den neuen A8 Chip ein („More powerful gaming“). Spot Nummer zwei „Reservations“ beschäftigt sich mit Continuity, genauer der Funktion Telefonanrufe vom iOS Device auf den Mac weiterleiten zu können. Beide Spots sorgen für den ein oder anderen Schmunzler und dürften

MEHR
Reklame

Cortana Vs. Siri: Nächster Anti-Apple-Werbespot von Microsoft

22 November 2014 - von Christian

Microsoft hat einen weiteren Werbespot veröffentlicht, indem der Konzern gegen Apple’s Sprachassistent Siri basht. In der vergleichenden Werbung tritt das Lumia 830 mit Cortana gegen das iPhone 6 Plus mit Siri an. Selbstverständlich schneidet Siri in dem Spot deutlich schlechter ab, aber nicht nur das. Den Rezipienten wird ziemlich plump suggeriert, dass Siri enorm primitiv sei. Mehr als ein ständiges „I got bigger“ scheint wohl nicht möglich – im Gegensatz zu Cortana. Diese kann Nutzer über drohende Staus in Kenntnis setzen, sodass er seine Route früher beginnt. Ebenso wenig, intelligente

MEHR
Reklame

Zwei Videos: Beats Werbung und Jony Ive Interview

20 Oktober 2014 - von Christian

Zum Start in die Woche haben wir gleich zwei überaus sehenswerte Videos für euch: eine (wie könnte es anders sein) grandiose Werbung aus dem Hause Beats Electronics und ein Interview mit Jony Ive in voller Länge. Im Zuge der neuen NBA-Saison machen den Anfang LeBron James und Beats Electronics. Der Basketball-Star wechselt nämlich wieder zurück zu den Cleveland Cavaliers. Darüber hat das Marketing-Team von Beats einen sehr guten Werbespot produziert. Ähnlich wie bei „The Game Before The Game“ ist der Clip etwas länger, suggeriert dabei aber wie gewohnt viele Emotionen. Wirklich sehenswert!

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting