Start-Up

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Start-Up

Start-Up

SXSW Release It: Der mögliche Beginn einer großartigen Reise

10 März 2017 - von Dominik Wurm

Das SXSW (oder auch South by Southwest) ist ein jährlich in Texas stattfindendes Event über mehrere Tage. Das Festival ist eines der größten seiner Art in der Musik-, Film-, und Medienbranche. Aber auch Startups wie Twitter und Foursquare haben sich hier erstmals auf einer großen Bühne präsentieren dürfen. Heute ist es soweit: das SXSW startet und Start-Ups hoffen sich durch das SXSW Release It einen unheimlichen Bekanntheitsschub, der ihr  junges Unternehmen in aller Welt bekannt machen soll. Twitter und Foursquare haben bereits vor einigen Jahren hier den Grundstein für ihren Erfolg gelegt. Wir

MEHR
Start-Up

Die Zahlen

05 Juli 2015 - von Christian

1,1 (Prozent) beträgt der Anteil aller stationären Breitbandanschlüsse in Deutschland, die an einem Glasfaserkabel hängen. Das ist ganz schön mager im Vergleich zu den Spitzenreitern aus Asien: Japan verfügt über 72 Prozent Glasfaseranschlüsse, Südkorea 66 Prozent und Schweden 41 Prozent. Sogar Länder wie die Slowakei, Estland oder Tschechien sind Deutschland meilenweit voraus. Glasfaser ist in Deutschland praktisch unbekannt. 13 beträgt die Anzahl der Start-Ups, die in diesem Jahr voraussichtlich die Eine-Milliarde-Dollar-Bewertung erreichen werden. Aus Deutschland zählen dazu beispielsweise Zalando und home24 sowie Delivery Hero. Insgesamt beläuft sich der Wert aller europäischen Start-Ups auf

MEHR
Start-Up

Hungrige IT-Giganten: Apple, Amazon, Google und Yahoo auf Einkaufstour

24 April 2014 - von Tim

Gut 60 Tage ist es nun mittlerweile her, dass Facebook für „schlappe“ 19 Milliarden Dollar WhatsApp schluckte. Wehgetan hat es dem Social Network-Giganten um CEO Mark Zuckerberg scheinbar kaum. Auch andere große Tech-Giganten sind seit Jahren auf der Suche nach innovativen Start-Up-Unternehmen. Lange gezögert wird hier nicht – und wehren tun sich kleine Unternehmen junger Gründer gegen die Millionenangbote auch nicht. Eine Übersicht! Simply Business hat sich dabei größten Tech-Giganten Apple, Amazon, Google, Yahoo und Facebook einmal genauer angesehen – und präsentiert nun eine beeindruckende Grafik. Hier geht es zur interaktiven

MEHR
Start-Up

brightup – Das erste System für intelligentes Licht

14 April 2014 - von Tim

Das Thema Smart Home kommt derzeit vor allem über die Steckdose zu uns, weil dies für viele Nutzer der schlicht einfachere Weg ist. Ganz nach dem Motto: „Life is too short to work at a boring company“ (Chris McCann) hat das knapp 10 Mann starke Team aus Hamburg dafür nun die perfekte Lösung: brightup – die intelligente Lichtsteuerung. Ob von unterwegs oder zu Hause – brightup ermöglicht dem Nutzer seine heimatliche Beleuchtung zu personalisieren, zu automatisieren und dabei individuell zu steuern. Einige charmante Extras machen brightup zu einem echten Hingucker!   Das

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting