Snapchat mit bislang größtem UpdateVorherige Artikel
Doch kein Apple TV 4 und iWatch auf der WWDC 2014?Nächster Artikel

Apple will Team für Product-Placement erweitern

Apple, News, Sonstiges
Apple will Team für Product-Placement erweitern
Ähnliche Artikel

Apple ist Meister im Bereich der Produktplatzierungen, zum Beispiel in Filmen oder Fernsehsendungen. Ein äußerst raffiniertes Tool in der Marketing-Branche, auf dass wir sicherlich nochmal in einer zukünftigen Folge von Inside the Apple zurückkommen werden. Bis dahin geht es erstmal um diese Meldung: Apple will das für Produktplatzierungen verantwortliche Team erweitern.

Gestern schrieb Apple eine neue Stelle für den Beruf des sogenannten „Buzz Marketing Manager“ aus. In der Beschreibung heißt es:

This new Buzz Marketing role is primarily responsible for constant and compelling exposure of Apple products with high-profile users, especially those in film and television.

Zuletzt konnte Samsung mit dem Oscar-Selfie von Ellen DeGeneres, einen Rekord auf Twitter erzielen. Rund 3,4 Millionen mal auf das Foto retweetet. Damals schoss DeGeneres dieses und weitere Selfies mit einem Galaxy S3. Ein cleverer und erfolgreicher Werbetrick.

Apple will nun offenbar an diesen Erfolg anknüpfen. Bisher wurden immer Macs, iPhones und Co. sehr häufig in Filmen verwendet. 2010 lag der Wert der in großen Kinoerfolgen gezeigten Apple Produkte bei rund 30%. Das heißt in jedem dritten (erfolgreichen) Film, wurde mindestens ein Apple Produkt gezeigt. Apple will diesen Wert wohl wieder in die Höhe treiben.

(via)

Apple will Team für Product-Placement erweitern
4.17 (83.33%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting