Apple Pay: Wie viel Apple verdient und wann es richtig erfolgreich wirdVorherige Artikel
#iOS8 Wallpaper für iPhone und iPadNächster Artikel

Größe, Akku, Kamera und Preis: Unterschiede beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Apple, Hardware, Infografik, iPhone, Sonstiges, Top Story
Größe, Akku, Kamera und Preis: Unterschiede beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus
Ähnliche Artikel

iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Die mittlerweile achte Generation des Apple Smartphones stellte am vergangenen Dienstag Tim Cook und Phil Schiller vor. Neuerungen gibt es hier, genaue Unterschiede zwischen den beiden Modellen nennen wir euch jetzt.

iPhone 6 und iPhone 6 Plus Unterschiede: Größe & Display

Ganz offensichtlich: Die Displaygröße. Erhalten Käufer eines iPhone 6 „nur“ ein 4,7″ Display, so sind es beim iPhone 6 Plus schon 5,5″. Solltet ihr die Möglichkeit haben, ein iPhone 6 zu kaufen, seid aber noch unentschlossen welches Modell es werden soll, so sei euch unsere Printvorlagen für das iPhone 6 empfohlen. Damit könnt ihr ganze einfach herausfinden, welche Displaygröße für euch am besten geeignet ist.

Auch noch erwähnenswert sind die Auflösungen: Das iPhone 6 verwendet zwar eine höhere Auflösung (knapp über 720p HD), allerdings bleibt die Pixeldichte im Vergleich zu Vorgängern, gleich. Schärfer geht es da schon beim großen Bruder zu: Dort können Nutzer Full HD genießen. Auch die Pixeldichte ist, verglichen mit dem iPhone 6, höher.

iPhone 6 und iPhone 6 Plus Unterschiede: Akku

Der Akku war stets eines der großen Defizite beim iPhone. Bei der achten Generation hat Apple allerdings nachgelegt. Alle Werte findet ihr in der eingefügten Grafik. Generell gilt: Wer mehr Akku braucht, sollte sich das iPhone 6 Plus zulegen. image-iPhone-6-battery-life

iPhone 6 und iPhone 6 Plus Unterschiede: Kamera

Auch in Sachen Kamera gibt es einige Unterschied zwischen den beiden Modellen, eines sei aber schon vorab gesagt: Wer auch künftig nur von Zeit zu Zeit Fotos knipsen will und auch mit der Qualität des iPhone 5S zufrieden war, für den wird sich der Aufpreis für das 6 Plus eher nicht lohnen.

Das 5,5″ Modell verfügt als einziges iPhone, eine optische Bildstabilisierung, sprich: Aufnahmen sind noch weniger verwackelt. Beim 4,7″ Modell kommt auch (wie bislang) die digitale Bildstabilisierung zum Tragen. Ansonsten verfügen beide Geräte über denselben Funktionsumfang, welcher auch hier mit allen Details nachzulesen ist.

iPhone 6 und iPhone 6 Plus Unterschiede: Preis

Natürlich darf eines nicht vergessen werden: Der Preis. Apple hat ihn auch dieses Jahr wieder angehoben. Eine Übersicht gibt unten.


iphone 6 comparison

Anschließend stellt sich die Frage, für welches Modell ihr euch entscheiden würdet?

[via]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x