Lesetipp: Apple ist einfach zu schlampig gewordenVorherige Artikel
Smartphone sicherer machen - Alles Wichtige zur mobilen VerschlüsselungNächster Artikel

Apple: Patent zeigt neue Möglichkeiten zur Datenübertragung zwischen Apple Watches

Allgemein, Apple, Apple Watch, Hardware, News, Software
Apple: Patent zeigt neue Möglichkeiten zur Datenübertragung zwischen Apple Watches
Ähnliche Artikel

Apple meldete ein Patent an, welches einen Informationsaustausch zwischen Apple Watch Nutzern ermöglicht. Eventuell können wir bald per Handschlag oder Umarmungen zum Beispiel Kontaktdaten austauschen. apple-watch-handshake-patent

Aus der Skizze ist zu entnehmen, wie diese Prozesse ablaufen sollen. Demnach können zwei Geräte in näherer Umgebung miteinander kommunizieren, wenn bestimmte Gesten durchgeführt werden – ein Handschlag, eine Verbeugung oder ein High five. Die Daten werden dann lokal oder über einen Server verarbeitet. Vermutlich kann die Technologie auch ein Zuwinken, eine Umarmung oder andere Gesten erkennen.

Apple merkt an, dass die Anwendung nicht nur zwischen Apple Watches eingeschränkt ist. Theoretisch können auch diverse Wearables wie Schmuck, Armbänder, Gürtel usw. untereinander in Verbindung treten, sofern sie mit Bluetooth LE oder NFC ausgestattet sind.

Auf der Website von PatentlyApple findet ihr mehr Informationen und Details.

Wie findet ihr diese AirDrop ähnliche Funktion? Für was könnte man diese Technologie nutzen? Was für Ideen habt ihr?

 

[Bild und Info via | via]

 

Apple: Patent zeigt neue Möglichkeiten zur Datenübertragung zwischen Apple Watches
3.91 (78.26%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting