NFC

iOS 12: Öffnet Apple NFC endlich für Entwickler?

28 Mai 2018 - von Roman van Genabith

Der NFC-Chip am iPhone könnte unter iOS 12 für Entwickler weiter geöffnet werden, darauf deuten jüngste Berichte hin. Mögliche Anwendungen wären das Öffnen von Hotelzimmern oder die Nutzung als Fahrkarte im Nahverkehr. Welche weiteren Funktionen würdet ihr euch wünschen? Apple hat bereits mit dem iPhone 6 begonnen, NFC-Chips in seine Geräte zu verbauen, allein, Verwendung finden sie bislang kaum. Lediglich für Apple Pay und wenige Apple-spezifische Benachrichtigungsfunktionen kommt NFC am iPhone zum Einsatz. Schon lange wünschen sich Entwickler mehr Möglichkeiten mit der Nahfunktechnik, doch bislang blieb Apple hart. Das könnte

MEHR
NFC

iOS 11: NFC-Chip wird freigegeben, Banken gehen weiter leer aus

08 Juni 2017 - von Roman van Genabith

Einige Entwickler dürften sicher Luftsprünge machen: NFC am iPhone kann künftig auch von Dritt-Apps genutzt werden. Bislang war Apple das stets zu unsicher. Eine von Entwicklern oft ebenso vehement wie vergebens geforderte Funktion wird nun Realität: Es wird unter iOS 11 möglich sein auf die NFC-Schnittstelle zuzugreifen. Das hatte Apple bislang stets verweigert, unter Verweis auf die Sicherheit. Nur Apple Pay durfte NFC am iPhone nutzen, darüber hinaus lag die Technik brach, was Android-Nutzern oft ein schadenfrohes Grinsen ins Gesicht zauberte. Nun können Entwickler die NFC-Schnittstelle nutzen, eine erste Anwendung

MEHR
NFC

Apple Pay startet heute in der Schweiz: Das müsst ihr wissen

07 Juli 2016 - von Lukas

Alle unsere Schweizer Leser können sich freuen: Ab heute kommt ihr in den Genuss von Apple Pay. Wie und wo das möglich ist, erklären wir hier. Der mobile Zahlungsdienst über das iPhone und die Apple Watch soll mit gut 70% aller Zahlungsterminals in der Schweiz (in nahezu allen Aldi, Lidl, Spar und Kkiosk, Coop, Migros etc.) schon heute einwandfrei funktionieren. Allerdings braucht man das richtige Handy und die richtige Kreditkarte. Benutzer eines iPhone 6, 6 Plus, 6S, 6S Plus sowie SE können den Dienst mit einer passenden Visa- oder Master-Card von

MEHR
NFC

Hinweis für Apple Pay in Deutschland aufgetaucht

24 Oktober 2015 - von Lukas

Seit dem Start von Apple’s mobilen Zahlungssystem warten wir nun schon ein Jahr sehnsüchtig auf einen Release hierzulande. Aktuell gibt es Hinweise diesbezüglich. Konkret tauchen vermehrt Apple Pay Logos in der Karten App auf, unter anderem in Deutschland, wo Apple Pay bekanntlich noch nicht verfügbar ist. Auch in Kanada, Finnland, und der Tschechischen Republik wird in der Karten App bei manchen Starbucks Filialen mit dem Apple Pay Logo geworben. Nur vereinzelte Filialen Interessanterweise wird Apple Pay in der Karten App aber erst in ein paar Starbucks Filialen angezeigt, nicht in allen. Bei einem weiteren großen Apple Pay Partner

MEHR
NFC

Apple: Patent zeigt neue Möglichkeiten zur Datenübertragung zwischen Apple Watches

30 Juni 2015 - von Ritsu

Apple meldete ein Patent an, welches einen Informationsaustausch zwischen Apple Watch Nutzern ermöglicht. Eventuell können wir bald per Handschlag oder Umarmungen zum Beispiel Kontaktdaten austauschen.  Aus der Skizze ist zu entnehmen, wie diese Prozesse ablaufen sollen. Demnach können zwei Geräte in näherer Umgebung miteinander kommunizieren, wenn bestimmte Gesten durchgeführt werden – ein Handschlag, eine Verbeugung oder ein High five. Die Daten werden dann lokal oder über einen Server verarbeitet. Vermutlich kann die Technologie auch ein Zuwinken, eine Umarmung oder andere Gesten erkennen. Apple merkt an, dass die Anwendung nicht nur zwischen Apple Watches eingeschränkt ist. Theoretisch können auch diverse Wearables wie Schmuck, Armbänder, Gürtel

MEHR
NFC

Ab morgen: Disney World unterstützt Apple Pay

23 Dezember 2014 - von Lukas

Disney World hat gestern bestätigt, dass man ab dem 24. Dezember Apple Pay unterstützen wird. Ab morgen soll es also iPhone 6 und 6 Plus Besitzern möglich sein, unter anderem in Disney’s Freizeitparks kontaktlos zu bezahlen. Wie viele andere Unternehmen und Retailer hat sich auch Disney dazu entschieden, auf Apples Bezahldienst zu setzen. Apple Pay wird ab morgen in fast allen Disney World Stores, verschiedenen Restaurants und Bars verfügbar sein. Außerdem können auch Tickets zukünftig über das iPhone 6 bezahlt werden. Das Unternehmen ließ verlauten, dass man in Bälde noch einige Lokationen hinzufüge. Das

MEHR
NFC

Samsung plant Apple Pay-Konkurrenten

17 Dezember 2014 - von Tim

Während Apples Bezahldienst Apple Pay weiterhin unaufhaltsam Erfolge verzeichnet, plant nach neusten Medienberichten zufolge auch Apple Rivale Samsung einen Smartphone-Bezahldienst. Demnach soll der südkoreanische Smartphone-Hersteller bereits in engen Verhandlungen mit dem Unternehmen Loop Pay stecken, das bereits ein System für mobile, bargeldlose Bezahlung entwickelte. Loop Pay ohne NFC Im Gegensatz zu Apple Pay verzichtet Loop Pay dagegen auf den internationalen Übertragungsstandard NFC. Viel mehr nutzt Loop Pay aktuell in den USA bereits kleine Smartphone-Anhänger und spezielle Smartphone-Hüllen, auf denen Kreditkarten- und Bankdaten gespeichert werden können. Durch den Wegfall von NFC

MEHR
NFC

Wieso? – Erste Unternehmen deaktivieren NFC!

26 Oktober 2014 - von Lucas

Heute Morgen erreichten uns die ersten Meldungen, dass in Amerika zwei große Apothekenketten die NFC Funktion in ihren Kassensystemen deaktivieren wollen oder es schon getan haben. Hierdurch nehmen die Unternehmen ihren Kunden die Möglichkeit mit Apple Pay zu bezahlen. Wieso es zu diesem Schritt kam, haben wir für euch herausgefunden. Alles könnte so schön für Apple sein! Die Kritiken über Apple Pay sind meist positiv und die Kunden akzeptieren weitestgehend das neue Bezahlsystem. Wie wir euch aber schon in der kleinen Zusammenfassung am Anfang beschrieben haben, wenden sich nun schon

MEHR
NFC

iPhone 6: NFC-Chip ist auf Apple Pay beschränkt

17 September 2014 - von Christian

Lange galt NFC (Near Field Communication) als absolutes No-Go bei Apple, doch mit dem iPhone 6, der Apple Watch als auch iOS 8 hat sich dies geändert. Cupertino setzt auf NFC für mobiles, bargeldloses Bezahlen. Allerdings gibt es ein Manko: Der NFC-Chip im iPhone 6 ist nur für Apple Pay nutzbar. Dritte Entwickler können den Chip (noch) nicht verwenden. Ein Apple-Sprecher bestätigte es: Der NFC-Chip im iPhone 6 sei auf Apple Pay beschränkt. Auf Datenaustausch oder Musikwiedergabe auf externen Lautsprechern müssen Nutzer wohl vorerst verzichten. Ob sich dies in Zukunft ändern

MEHR
NFC

Apple Pay: Wie viel Apple verdient und wann es richtig erfolgreich wird

16 September 2014 - von Christian

Zwei Meldungen zu Apple Pay: Die Financial Times will erfahren, wie viel Apple an jeder Transaktion mit verdient. Außerdem hat Moven CEO verlauten lassen, dass bereits in zwei bis drei Jahren Apple Pay gewöhnliche Kreditkarten setzten könnte. Auf der vergangenen Keynote vorgestellt, und ab Oktober in den USA verfügbar, wird Apple an ihrem Bezahlsystem pro Transaktion 0,15 Prozent Provision einnehmen. Das klingt wenig, wendet man diese Rechnung auf einen Kauf im Wert von 100 Euro an, erhält man nur 15 Cent. Doch in Wahrheit, könnten sich diese 0,15 Prozent zu einer Goldgrube für

MEHR
NFC

Apple Pay: Mit dem iPhone bargeldlos bezahlen

09 September 2014 - von Sebastian

Vor wenigen Minuten stellte Apple die neue Bezahlmöglichkeit „Apple Pay“ vor. Damit wird Bezahlen so einfach wie noch nie und gleichzeitig sicherer. Und das nicht nur im Geschäft, sondern auch online. Um in einem Geschäft mit Apple Pay zu bezahlen, wird auf den Funkstandard NFC gesetzt in Kombination mit einem von Apple verbauten Chip. Die Kreditkarteninformationen werden stark verschlüsselt nur auf dem iPhone gespeichert. Alle Bezahlvorgänge laufen anonym ab. Karten können entwerde über die bereits hinterlegten Karten bei iTunes oder über ein einfaches Foto und eine Bestätigung der Bank hinzugefügt

MEHR
NFC

Mobile Payment: McDonalds rüstet Filialen auf – Deutschlandstart ungewiss

03 September 2014 - von Tim

Online-Bezahlsysteme werden für große IT-Unternehmen immer interessanter. So will auch Apple mit dem kommenden iPhone 6 das mobile Bezahlen über die Kreditkarte per NFC-Hardware serienreif machen. Vor einigen Wochen haben wir euch zudem über die neue App-Ideen von McDonalds informiert. Demnach soll es in naher Zukunft möglich sein, seinen Lieblingsburger auch per App zu bestellen. Ein zusätzlicher Lieferservice ist darüber hinaus ebenfalls denkbar und wurde schon an einigen deutschen Standorten wie Osnabrück, Rheine, Nienburg, Emsdetten und Ibbenbüren getestet. >>> DAS SIEHT ÜBRIGENS SO AUS – http://www.mchome.eu <<< Nun gibt es

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting