FBI knackt iPhone 5cVorherige Artikel
Österreich und Schweiz: Neue i-Devices können vorbestellt werdenNächster Artikel

Stellenausschreibung: Apple forscht an neuen Akkus

Apple, News, Sonstiges
Stellenausschreibung: Apple forscht an neuen Akkus
Ähnliche Artikel

Seit Langem sind Akkus bereits der Flaschenhals der Smartphonenetwicklung. Während Prozessoren, Displays und Geschwindigkeiten ständig weiter optimiert werden, scheinen die Batterien am Ende ihrer Entwicklung zu sein. Apple sucht derzeit nach Ingenieuren, um hier einen Schritt weiterzugehen.

Lithium-Ionen-Akkus sind derzeit die Standardstromspeicher aller mobilen Geräte. Sie sind bewährt, haben aber ihr Potenzial weitgehend ausgeschöpft. Ihre Leistung kann kaum mehr gesteigert werden und die Lebensdauer bleibt, allen Beteuerungen zum Trotz, äußerst begrenzt. Der von alten Batterien bekannte Memoryeffekt konnte nie ganz beseitigt werden. Apple hat verschiedene Stellen ausgeschrieben, die mit Experten für Akkutechnologie besetzt werden sollen: Cupertino möchte die Batterien in i-Devices und Mac Books weiterentwickeln. Gesucht wird vor Allem nach Möglichkeiten andere Materialien für Kathode, Anode und Elektrolyt einzusetzen. Keramik-Akkus könnten feuerfest und schneller aufladbar sein. Ferner forscht Apple verstärkt auf dem Gebiet der Festkörperakkus, diese könnten im Vergleich zu konventionellen Akkus eine verbesserte Leitfähigkeit und geringere Ladungsverluste aufweisen. Wann die nächste Generation von iPhone– oder Mac-Akkus marktreif sein wird, bleibt abzuwarten.

Stellenausschreibung: Apple forscht an neuen Akkus
4.29 (85.71%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Stellenausschreibung: Apple forscht an neuen Akkus"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Apple99er
Gast

Endlich

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting