Kryptodebatte: Widerstand gegen Smartphoneverschlüsselung erlahmtVorherige Artikel
VocalIQ, die nächste Evolutionsstufe für Siri?Nächster Artikel

Patenttroll will iMessage und Facetime abschalten lassen

Apple, iOS, News
Patenttroll will iMessage und Facetime abschalten lassen
Ähnliche Artikel

Der Patenttroll VirnetX möchte seiner Gier nach Apples Geld mehr Nachdruck verleihen und verlangt für den Fall, dass Apple nicht einlenkt, Facetime und iMessage abschalten zu lassen. Allein, die Ausführung scheint unwahrscheinlich.

Das US-Unternehmen VirnetX ist im Patentrecht kein Unbekannter. Der Patenttroll versucht bereits seit Jahren auf diversen Wegen Geld von Apple und anderen Tech-Unternehmen einzuklagen. Kaum eine Forderung ist absurd genug für die VirnetX-Anwälte.

Facetime und iMessage sollen abgeschaltet werden

VirnetX prozessiert unter anderem gegen Apple, weil Cupertino durch die Dienste Facetime und iMessage Unternehmenspatente verletzt haben soll. In einer vorigen Instanz bekam der Troll bereits Recht, Apple ging aber in Berufung. DAs passt VirnetX offenbar nicht, daher verlangt man nun die beiden Services für alle Nutzer abzuschalten. Ferner soll die zu leistende Schadenersatzforderung um 190 Millionen Dollar erhöht werden. Weiters bezieht VirnetX auch Apples Umsetzung von VPN-Verbindungen in iOS in seine Klageschrift mit ein.

Patenttroll will iMessage und Facetime abschalten lassen
3.93 (78.57%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
NutflipsSekko Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nutflips
Gast
Nutflips

Warum gibt es solche Firmen überhaupt?

Sekko
Gast
Sekko

Is klar

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting