Must-See: iPhone 8 Konzept zeigt randloses DisplayVorherige Artikel
Video: Neue Apple Watch und AirPods WerbungNächster Artikel

Review: Elgato Eve Energy – App-gesteuerte Steckdose mit HomeKit Unterstützung

HomeKit, Produkt-Review, Review, Smart Home
Review: Elgato Eve Energy – App-gesteuerte Steckdose mit HomeKit Unterstützung
Ähnliche Artikel

Elgato Eve Energy ist ein Smart Home Gadget, das es ermöglicht so gut wie alle Geräte über Siri oder per App ein- und auszuschalten sowie dessen Stromverbrauch zu überwachen. Ich nutze und teste dieses Produkt seit mehreren Wochen, und das ist mein Review.

Viele sehen in der Smart Home Branche das nächste große Ding, auch ich interessiere mich schon länger für derartige Technik und habe mir unlängst mein erstes Smart Home Gerät zugelegt. Meine Wahl fiel dabei auf „Elgato Eve Energy“, einen kabellosen Stromschalter, den man über Apples Home App, Siri oder natürlich auch über Elgatos eigene App steuern kann. Gekostet hat der Spaß 45€ bei Amazon.

Setup + App

Die Ersteinrichtung war schnell und lief ohne Probleme ab. Einfach Eve Energy in eine Steckdose stecken, und die zugehörige App aufs Smartphone laden, danach muss man nur den Anweisungen folgen und schon ist man fertig. Wenn das Setup abgeschlossen ist, kann man ein beliebiges Produkt in Eve Energy einstecken.
Weiter kann man in der App die Steckdose ein- oder ausschalten sich seinen Stromverbrauch ansehen sowie Szenen, Routinen und Wecker einstellen.

Positives

Das einfache Setup und die gute App sprechen sehr für dieses Produkt. Auch angenehm ist, dass es relativ klein ist, und so die benachbarten Steckdosen nicht behindert. Der Stromschalter erfüllt alle Funktionen wie beworbenen und Probleme mit der Verbindung zum iPhone blieben mir bisher erspart. Die Integration in HomeKit und damit in Siri und in die Home App ist nahtlos. Auch Szenen, Routinen und Wecker funktionieren einwandfrei.

Negatives

Eigentlich fällt mir bei diesem Gadget nur ein kleiner Nachteil ein, und zwar das Fehlen einer eigenen Fernbedienung. Das klingt zwar zuerst sinnlos, da man Eve Energy mit dem Smatphone und sogar mit der Apple Watch steuern kann.
Aber manchmal kommt es einfach vor, dass man gerade keines von beidem bei sich hat – wenn man keine Uhr besitzt – und das angeschlossene Gerät ein oder ausschalten will. Auch der kleine am Gerät angebrachte Knopf der für diese Aufgabe bestimmt ist, ist nicht die richtige Lösung. Mir ist natürlich klar, dass bei einem Preis von 45€ nicht alles perfekt sein kann und Elgato sichtlich viel Zeit und Geld in z.B. die App gesteckt hat, trotzdem wäre ein Schalter sehr hilfreich und mir auch einen Aufpreis wert.

Gesamteindruck

Der Preis ist relativ gut und außer der fehlenden Fernbedienung sehe ich nicht einmal einen kleinen Verbesserungsbedarf. Insgesamt halte ich Eve Energy für ein sehr gelungenes Gadget und würde es jedem als Einstieg in die Smart Home Welt empfehlen. Hier findet ihr den Amazon Link zu dem Produkt.

Benutzt du ein Smart Home Gerät? – Teile deine Erfahrungen damit gerne in den Kommentaren!
Review: Elgato Eve Energy – App-gesteuerte Steckdose mit HomeKit Unterstützung
3.73 (74.55%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Review: Elgato Eve Energy – App-gesteuerte Steckdose mit HomeKit Unterstützung"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
fabi230995
Gast

Ich habe mir gestern Abend die Philips Hue gekauft und bin schon gespannt, wenn ich sie in 2 Wochen in meiner neuen Wohnung anschließen kann 🙂

HomeKit

Hübsches rundenbasiertes Stealth-Spiel von ARTE – App Check Vandals

Hübsches rundenbasiertes Stealth-Spiel von ARTE – App Check Vandals   0

Neben zahlreichen Dokumentationen produziert der Fernsehsender Arte jetzt auch Apps. Die zweite App von Arte, die von Cosmografik entwickelt wurde, ist ein rundenbasiertes Stealth-Spiel und behandelt die Themen Graffitis und [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting