Geld versenden mit Paypal künftig völlig kostenlosVorherige Artikel
WWDC startet am 05. JuniNächster Artikel

Review: Apple Watch Echtleder-Armband aus Bayern

Allgemein, Apfellike Review, Produkt-Review, Review
Review: Apple Watch Echtleder-Armband aus Bayern
Ähnliche Artikel

Apples Lederarmbänder für die Apple Watch sind zwar extrem hochwertig, doch kosten sie fast ein Vermögen. Wir zeigen euch heute Armbänder, die ebenso gut aussehen und verarbeitet sind, dabei weniger kosten und auch noch in Deutschland handgefertigt werden.

Wir durften von BandWerk die Lederarmbänder in schwarz und braun für euch austesten. Ich hatte das Band nun mehrere Wochen an meinem Handgelenk und möchte mit euch meine Erfahrungen teilen!

Aussehen und Verarbeitung

Zunächst noch kurz zum Unboxing. Und nein, das ist nicht so langweilig, wie ihr jetzt denkt. Denn jedes BandWerk Armband kommt in einer edlen Holzschatulle und wird darin nochmals zusätzlich in einem Baumwollbeutel geschützt. Man merkt direkt, dass man hier definitiv ein Luxusarmband erworben hat. Jetzt sollten wir aber darüber sprechen, wie das Band an der Apple Watch aussieht. Mein persönlicher erster Eindruck war: Extrem schick. Das bestätigten mir dann auch einige Freunde, die gleich bemerkt hatten, dass ich ein neues Lederarmband trage. Es macht definitiv was her und gerade in Kombination mit meiner Edelstahl-Watch sieht sowohl das schwarze als auch das braune Lederarmband von BandWerk hochwertig und schön aus. Erhältlich ist es in schwarz, braun, türkis, mitternachtsblau und grau, sowohl für die 38 als auch 42mm Series 1/2 Watch.

Die Verarbeitung glänzt ebenfalls. In 172 Arbeitsschritten, so gibt BandWerk an, werden die Lederarmbänder in Bayern zusammengeschustert. Verarbeitet wird echtes Juchtenleder. Besonders beim schwarzen Band stechen zudem die weißen Nähte und die Metall-Schließe hervor, welche beide einwandfrei verarbeitet sind. Genau so sollte ein hochwertiges Armband sein!

Tragegefühl und Alltag

Wenn man das Armband zum ersten Mal installiert, könnte man meinen, es sei ein billiges China-Armband. Denn es ist ziemlich starr und riecht stark. Tatsächlich sind das aber zwei Merkmale, die besonders hochwertiges Leder aufweist. Denn schon nach einem Tag Benutzung hat sich das Band perfekt ans Handgelenk angepasst und ist sogar ähnlich weich wie das Sport-Armband von Apple. Mittlerweile fällt mir die Uhr nicht einmal mehr auf, was im Alltag extrem angenehm ist. Erwähnt sei überdies, dass sich das Band für jegliche Einsatzzwecke eignet, solange man nicht ins Wasser taucht. Ich hatte die Uhr im Alltag, aber auch beim Sport an. Schweiß ist überhaupt kein Problem. Besonders für Series 2 Nutzer, die auch einmal ins Wasser tauchen wollen, eignet sich das BandWerk Carbon, welches wasserfest ist. Außerdem gibt es noch eines aus Cordovan Leder, das mit 119 Euro das teuerste im Sortiment ist. Das Carbon- sowie Lederarmband kostet nur 79 Euro. Klar, manche denken jetzt wahrscheinlich, dass dies absolut übertrieben für ein Armbändchen ist. Wenn man aber bedenkt, dass Apple nur fürs Sport-Armband 60 Euro und für das Lederarmband sogar 179 Euro verlangt, ist der Preis absolut in Ordnung und für die gebotene Qualität sogar extrem fair.

Fazit

Wir können die BandWerk-Armbänder wirklich jedem Apple Watch Besitzer weiterempfehlen, der auf der Suche nach einem etwas schickeren Band ist. Besonders die Lederarmbänder bieten ein fantastisches Preis-Leistungsverhältnis und werten den Look der Apple Watch im Alltag bedeutend auf. Besucht BandWerk gerne einmal im Internet sowie in deren Online-Shop. Das Unternehmen liefert kostenfrei per DHL nach Deutschland und Österreich. Alle Schweizer und Liechtensteiner können die Bänder über cover-discount.ch beziehen.

Review: Apple Watch Echtleder-Armband aus Bayern
4.25 (85%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Review: Apple Watch Echtleder-Armband aus Bayern"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Sebastian
Gast

Ein Review eines Armbandes, das nicht einmal den Schließmechanismus zeigt. Klasse!

Vincent von BandWerk
Gast

Toller Artikel! Wir freuen uns, sehr dass Dir die Armbänder so gut gefallen.
Weiterhin viel Freude damit.

Liebe Grüße

Vincent von BandWerk

wpDiscuz

Allgemein

Apple Watch Series 3 Reviews: Fluch und Segen zugleich

Apple Watch Series 3 Reviews: Fluch und Segen zugleich   0

Nachdem wir diese Woche bereits eine ganze Reihe an iPhone 8 Reviews bekommen haben, veröffentlichten die Tester am Mittwoch ihre Berichte über die Series 3 der Apple Watch. Diese fallen [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting