Facebook Video: App für Apple TV ist daVorherige Artikel
Sicherheitssoftware erzeugte Sicherheitslücke für Mac-NutzerNächster Artikel

Tim Cook: Apple kümmert sich auch noch um Profi-Anwender

Apple, Mac, News
Tim Cook: Apple kümmert sich auch noch um Profi-Anwender
Ähnliche Artikel

Apple möchte sich künftig wieder mehr um professionelle Anwender kümmern. Tim Cook erklärte auf einem Anlegertreffen, man habe die Profis nicht Vergessen.

Apple wurde zuletzt wiederholt dafür kritisiert, dass die hochpreisigen Produkte nicht mehr immer höchsten Ansprüchen genügten. Insbesondere die Anwender im Profisegment fühlen sich vernachlässigt. Die iMac-Modelle, der Mac Mini und besonders der Mac Pro warten schon mehrere Jahre auf ein Upgrade.

iMac 5K

iMac 5K

Tim Cook erklärte während eines Aktionärstreffens im Apple Campus, die Profis seien Apple nicht egal.

Kreative und Pros sind wichtig für uns

Nur weil man nicht immer sichtbare Veränderungen wahrnehme heiße das nicht, dass Apple Käufergruppen vernachlässige, sagte Cook. Kreative und Profis seien eine wichtige Zielgruppe. Man werde bald wieder mehr von Apple in dieser Richtung sehen, so der Applechef. Ob in Bälde neue Macs vorgestellt werden, etwa auf einem Frühjahrsevent, steht indes dahin. Weiters erteilte Cook einem Touchscreen-Mac erneut eine Absage, wie es auch Steve Jobs bereits mehrfach getan hatte. Eine Fusion von iOS und Mac würde die Performance des Desktops schwächen und die Einfachheit von iOS ebenfalls, führte er aus. Kunden können ihr MacBook vielleicht in Teilen durch ein iPad ersetzen, ihren Desktop aber nicht.
Wie steht ihr dazu? Wünscht ihr euch neue Macs?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Schuld womöglich Qualcomm: Darum läuft Windows nicht auf dem M1-Mac

Schuld womöglich Qualcomm: Darum läuft Windows nicht auf dem M1-Mac   1

Apple hat mit dem M1-Mac und dessen Nachfolgern beeindruckende Performancewunder präsentiert, doch eine Einschränkung stört derzeit noch viele Nutzer: Windows läuft auf dem Apple Silicon-Mac nicht - beziehungsweise nicht regulär. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x