Abendessen mit Tim Cook: So teuer wie noch nieVorherige Artikel
Bilder zeigen angeblich Nächster Artikel

#WhatsAppdown: Kurzzeitige Störung verärgert Messengernutzer

News
#WhatsAppdown: Kurzzeitige Störung verärgert Messengernutzer
Ähnliche Artikel

Bei dem Messenger WhatsApp scheint es erneut Probleme zu geben. Zahlreiche Nutzer beschweren sich auf Twitter darüber, dass der Dienst nicht erreichbar ist, Wir konnten das Problem reproduzieren.

Bei WhatsApp scheint es derzeit nicht rund zu laufen. Nach dem längeren Ausfall vor wenigen Wochen treten am heutigen Abend erneut Verbindungsprobleme auf. Unter dem Hashtag #WhatsAppdown klagen verschiedentlich Nutzer darüber, dass sie den Dienst nicht nutzen können.

Auch bei uns können wir eine vorübergehende Nicht-Verfügbarkeit beobachten. Inzwischen ist WhatsApp in der Redaktion wieder zurück und auch auf Twitter trudeln erste positive Meldungen ein. Die Störung scheint behoben zu sein. Ausfälle dieser Art verärgern Nutzer und sorgen für schlechte Presse für die Unternehmen.

#WhatsAppdown: Kurzzeitige Störung verärgert Messengernutzer
4.83 (96.67%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

News

Apple Watch mit Kamera patentiert: Soll für Facetime-Anrufe beim Sport genutzt werden

Apple Watch mit Kamera patentiert: Soll für Facetime-Anrufe beim Sport genutzt werden   0

Apple hat ein Patent zugesprochen bekommen, das eine Kamera in der Apple Watch beschreibt. Damit ließe sich etwa bei Facetime-Gesprächen auch ein Bild übertragen. Wann es zu einer Umsetzung kommt, [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting